SERVICE

08.April 2019

puls Studie: Autoanschaffung im Wandel


Laut einer repräsentativen Studie der puls Marktforschung GmbH geht der Trend weg vom verbindlichen Kauf eines Fahrzeuges, hin zur flexiblen Nutzung. Nur jeder fünfte Befragte sieht im klassischen Kauf die Zukunft.

Flexible Nutzungsangebote wie beispielsweise Carsharing, Leasing und Auto-Abos werden da im Gegenzug immer wichtiger. Besonders in Großstädten entwickelt sich Carsharing zu einem Lifestylethema. Interessant ist in diesem Zusammenhang die Loyalität zu einer Marke: Nur etwa 20 Prozent würden auf eine bestimmte Marke Wert legen.

„Der mit flexiblen Angeboten wie Auto-Abos oder Carsharing verbundene Flirt mit anderen Fahrzeugen weicht offensichtlich die jahrelange gewachsene Kundenloyalität zu Automarken auf“, fasst puls Geschäftsführer Dr. Konrad Weßner die Ergebnisse seiner Studie zusammen.

Für die Studie wurden im Februar 2019 online 1.020 Personen befragt. Weitere Informationen zur Studie gibt es hier >>

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial von puls

Schlagwörter: