SERVICE

10.Juli 2018

Lesetipp – Flixbusgründer als Investoren


Innerhalb von fünf Jahren haben die Flixbus-Gründer Jochen Engert, Daniel Krauss und André Schwämmlein das Mobility-Startup zum Monopolisten aufgebaut. Nun engagiert sich das Gründer-Trio immer öfter als Startup-Investor und investierte u.a. in das Logistik-Startup Sennder, Compredict (eine Softwarelösung, die die Belastung von Fahrzeugteilen misst) und nyris (Software, die mithilfe künstlicher Intelligenz Objekte auf Bildern aller Art erkennt).
deutsche-startups.de >>

Schlagwörter: , , ,