SERVICE

28.Juni 2018

Führen alle Wege nach Rom?


Führen alle Wege nach Rom?

Das moovel lab, ein interdisziplinäres Team der moovel Group, wollte es wissen und zeigt mit seinem neuen Projekt „Flights to Rome“ und „Roads to Rome“ erstmals das gesamte globale Mobilitätsnetzwerk aus Flug- und Straßeninfrastruktur in einer einzigen Abbildung.

Dafür nutzten die Macher die OpenStreetMap-Straßendaten und kombinierten diese mit dem Flugnetz. Das moovel lab Team erstellte mit dieser Datenbasis ein weltweites intermodales virtuelles Wegenetz, das die Reise von A nach Rom über den gesamten Planeten darstellt. Hierbei wurden 712.425 Startpunkte nach Rom und 3.573.863 Millionen Flüge berücksichtigt.

„Das Sprichwort ‘Alle Wege führen nach Rom’ ist bei näherer Betrachtung eine interessante suggestive Mobilitätsaussage, die dazu einlädt sich mit Mobilität in einem sehr großen Maßstab zu beschäftigen“, so Benedikt Groß, Design Director beim moovel lab.

„Roads to Rome“ wurde 2017 mit dem „Deutschen Design Award Special“ und dem „Kantar – Information is beautiful Award 2016“ ausgezeichnet.

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial der moovel Group

Schlagwörter: ,