21.08.2020 - 07:32

Umstieg aufs Mitarbeiterrad bei Zalando

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Onlinehändlers in ganz Deutschland haben ab sofort die Möglichkeit ein Dienstfahrrad zu nutzen. Dafür arbeitet Zalando mit dem Fahrradleasing-Anbieter Company Bike zusammen. Bei dem zur Verfügung gestellten Dienstfahrrad sollen gegenüber dem Privatkauf Einsparungen von 50 Prozent möglich sein, heißt es.

Für eine zukunftsfähige Mobilität und mehr Gesundheit soll das Zalando-Personal in ganz Deutschland ab sofort die Möglichkeit haben, ein Dienstfahrrad zu nutzen – und dabei bis zu 50% im Vergleich zum Privatkauf einzusparen.

Statt über das Gehalt funktioniert Mitarbeitermotivation zunehmend über Werte, meint man bei Zalando. Da geht es inzwischen um die persönliche Gesundheit, der Umweltschutz und die Begeisterung für ein zusätzliche, zeitgemäße Incentives, die Arbeitgeber gewähren. Das Dienstfahrrad als Benefit soll diese Themen verbinden.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit einem so innovativen und renommierten Unternehmen wie Zalando“, sagt Company Bike Geschäftsführer Markus Maus. „Schließlich teilen wir die gleichen Werte und setzen uns beide für innovative Konzepte, neue Servicestandards und eine Digitalisierung unserer jeweiligen Branchen ein.“

Astrid Arndt, Senior Vice President People and Organization bei Zalando: „Die Zusammenarbeit mit Company Bike ermöglicht uns digitale Prozesse und ein optimal auf unsere onlineaffinen Mitarbeiter abgestimmtes Konzept für das Leasen von Dienstfahrrädern. Wir freuen uns, damit unseren Mitarbeitern eine umweltfreundliche Alternative für den Arbeitsweg anbieten zu können“.

Zalando hat einen großen Teil seiner Belegschaft in Berlin. Die Bundeshauptstadt hat zuletzt in der Coronakrise mit Pop-Up-Radwegen auf sich verändernde Mobilitätsgewohnheiten reagiert. Darüber hinaus verfügt Berlin über ein engmaschiges ÖPNV-Netz. Fahrräder und elektrisch angetriebene Zweiräder machen in der Stadt auf jeden Fall mehr Sinn, als Incentives wie Carsharing-Gutscheine. Denn Parkplätze gibt es an den innerstädtisch gelegenen Arbeitsorten von Zalando sowieso nicht.

Autor: jst

– ANZEIGE –



Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/people/umstieg-aufs-mitarbeiterrad-bei-zalando/
21.08.2020 07:34