PEOPLE

13.September 2018

Mamatha Chamarthi


„Der Kodak-Moment ist die größte Furcht. Jede wichtige Disruption hat einige Gewinner und einige Verlierer. Von Mitte der 90er-Jahre bis jetzt sind über 40 Prozent der Fortune-500-Firmen verschwunden.“

Mamatha Chamarthi verantwortet als Chief Digital Officer die digitale Transformation beim Zulieferer ZF. Sie betont: Um die Zukunft der Mobilität mitzugestalten, brauchen Unternehmen eine „grundlegende Philosophie der Agilität und Anpassungsfähigkeit.“
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter: