NEWS & MARKETS

11.Oktober 2018

Daimler und Geely planen Fahrdienst in China


Demnach soll Berichten zufolge ein Gemeinschaftsunternehmen – mit Daimler und Geely als gleichberechtigte Partner – gegründet werden, das Didi Chuxing übernehmen könne. Der chinesische Marktführer im Mitfahrgeschäft steckt in erheblichen Turbulenzen. Für den Service kämen Elektroautos der Marke „Denza“ infrage, die Daimler vor einigen Jahren speziell für den chinesischen Markt entwickelt hat. Ein entsprechender Plan werde verhandelt.

– ANZEIGE –

ZF

Schlagwörter: , ,