NEWS & MARKETS

08.März 2018

Angriff auf Datenmonopol der Hersteller


Die für künftige Mobilitätsanwendungen kritischen Informationen zum Nutzungsprofil, den Fahrstrecken oder auch dem Fahrstil moderner Autos können aktuell nur die Hersteller einsehen. Gegen dieses „Datenmonopol“ wehren sich nun unter anderem Versicherer, Dienstleister oder Verbraucherzentralen immer lauter. Derweil haben die Versicherer dazu die Datenschutzkampagne „#data4drivers“ ins Leben gerufen.
auto-medienportal.net >>