29.09.2021 - 15:53

Valens startet per SPAC am 30. September an der New Yorker Börse

Valens geht über eine Zweckgesellschaft für Akquisitionen (SPAC) am 30.09.2021 an die Börse. Das fusionierte Unternehmen wird unter dem Namen Valens firmieren. Stammaktien und öffentliche Optionsscheine werden unter den Tickersymbolen „VLN“ bzw. „VLNW“ an der New Yorker Börse gehandelt. Der Unternehmenszusammenschluss wurde auf einer Sonderversammlung der PTK-Aktionäre am 28. September 2021 genehmigt.

Valens entwickelt u.a. Hochgeschwindigkeits-Konnektivitätslösungen für den Audio-Video- und Automobilmarkt. Der Börsengang über die aktuell sehr angesagte SPAC-Konstruktion soll letztlich der Expansion von Valens dienen. „Die Chipsätze von Valens sind bereits in Fahrzeugen von Mercedes-Benz eingebaut und unsere Technologie wurde als Grundlage für den neuen Automobilstandard für Hochgeschwindigkeitsverbindungen in Fahrzeugen ausgewählt. Der Börsengang erschließt uns neue Kapitalquellen, um unser Wachstum zu beschleunigen und unsere Position als weltweit führender Anbieter von Halbleitern für Hochgeschwindigkeits-Konnektivitätslösungen für die Automobil-, Audio-Video- und andere angrenzende Märkte auszubauen”, so Gideon Ben-Zvi, CEO von Valens. Das Unternehmen wird weiterhin vom Senior Management Team von Valens geleitet, unter der Führung von Gideon Ben-Zvi, Chief Executive Officer.

Im Automobilbereich unterstützt die Technologie von Valens die Konnektivität für die wachsende Anzahl von Sensoren, Kameras und Infotainment-Displays in Fahrzeugen. Im Bereich Audio-Video hat Valens die HDBaseT-Technologie entwickelt, die sich schnell zu einem Industriestandard für digitale Konnektivität mit großer Reichweite entwickelt hat.

Am 25. Mai 2021 gab Valens den Unternehmenszusammenschluss mit PTK im Rahmen einer Transaktion im Wert von ca. 1,1 Mrd. US-Dollar bekannt. Die Transaktion erbrachte letztlich einen Bruttoerlös von rund 155 Millionen US-Dollar aus den treuhänderisch gehaltenen Barmitteln nach den Rücknahmen der PTK-Aktionäre und den privaten Investitionen in öffentliches Eigenkapital (PIPE) durch führende institutionelle und strategische Investoren. Der Erlös wird zur Beschleunigung der Entwicklung und Kommerzialisierung von Valens-Produkten und zur vollständigen Finanzierung des Unternehmens bis zur Erreichung der Rentabilität verwendet, heißt es im Transaktionsbericht.

Autor: jst




Aktuelle Termine

ELIV 2021

Zum Termin

Automotive Computing Conference

Zum Termin

25th International Automobil-Elektronik Kongress 2021

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/valens-spac/
29.09.2021 15:53