11.05.2017 - 08:45

Intel mit neuem Labor im Silicon Valley

Der Chiphersteller hat mit dem Advanced Vehicle Lab im Silicon Valley ein neues Entwicklungszentrum rund ums autonome Fahren eröffnet. Ähnlich wie in den anderen Labs in Arizona, Oregon und Deutschland sollen dort Technologien zu Sensorik, künstlicher Intelligenz oder Vernetzung vorangebracht werden.
greencarcongress.com >>

— Textanzeige —
EVS30 SymposiumEVS30 Symposium – Jetzt anmelden! Die Registrierung zum EVS30 Symposium ist nun geöffnet. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie neben einem erstklassigen und internationalen Konferenzprogramm vom Rahmenprogramm mit Matchmaking und TecTours. Bis zum 15. Mai 2017 gilt der Early Bird Tarif. Die EVS30 findet vom 9.-11. Oktober 2017 in Stuttgart statt. www.evs30.org

Autor: jst

– ANZEIGE –



Letzter Beitrag

Aktuelle Termine

Teleoperated Driving – Brückentechnologie zum autonomen Fahren

Zum Termin

Kompaktwissen Automatisiertes Fahren

Zum Termin

Deep Learning in der Fahrzeugentwicklung

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/intel-mit-neuem-labor-im-silicon-valley/
11.05.2017 08:24