16.09.2020 - 14:43

Here baut Datenangebot und Datengeschäft weiter aus

Here Technologies hat in den vergangenen Tage verschiedene neue Partnerschaften für verschiedenste Datenprodukte vermeldet. So werden die Daten von Here künftig in vernetzte eScooter intergiert, für die Logistikplanung eingesetzt. Gleichzeitig holt Here auch weitere Datenlieferanten für seine Services an Bord.

Blueshark setzt auf Here als Kartierungs- und Ortungsservice für vernetzte eMopeds

Blueshark ist ein noch junger Anbieter von vernetzten eRollern, der für das fahrzeuginterne Navigationssystem Blueshark R1 auf die Karten- und Ortungsdienste von Here baut. So will das Startup seine Routenplanungsalgorithmen ausschließlich auf eScooter optimieren. Der Blueshark R1 ist ein smarter Elektroroller, der mit dem ArkRide-Betriebssystem funktioniert und mit einem 10-Zoll-Vollfarbbildschirm ausgestattet ist. Das von Blueshark selbst entwickelte ArkRide OS ist als Betriebssystem ausschließlich auf motorisierte Zweiräder ausgelegt. Blueshark wird die Here Location Services-Suite darüber integrieren und über das Display Zugriff auf genaue Karten-, Routing- und Navigationslösungen für Fahrerinnen und Fahrer ermöglichen. ArkRide OS unterstützt GPS-, Baidu- und 4G-Navigation, Musikwiedergabe, Fahrrekorder, OTA-Updates. Für die eRoller benötigt man kein Smartphone zur Nutzung von digitalen Datendiensten. Blueshark Smart Motorcycles ist eine Marke von Sharkgulf Technologies Group Limited, einem Hersteller von Elektromopeds mit Hauptsitz in Hongkong. Die eScooter sollen noch in diesem Jahr auch in Europa erhältlich sein.

Here und Eroad starten neue Navigationswerkzeuge für Nutzfahrzeugfahrer

Eroad bietet weltweit Transporttechnologie-Services an. Gemeinsam mit Here will man die Zusammenarbeit bei Routing- und Navigationslösungen für Nutzfahrzeuge für Neuseeland, Australien und Nordamerika ausbauen. Die Unternehmen haben eine Navigationsanwendung entwickelt, die in das Produkt „Eroad Go +“ integriert wurde. „Eroad Go +“ stellt eine Verbindung zum Transportmanagementsystem einer Lkw-Flotte her, um u.a. den Nachweis von Lieferdaten digital zu erfassen. Dadurch wird eine Menge Papierkram reduziert und die Produktivität gesteigert. Das Tool optimiert darüber hinaus Routen basierend auf Straßenattributen und -bedingungen, einschließlich Einschränkungen die Lkws betreffen, wie z.B. Brückenhöhen, Gefahrgut und der Verkehr auf der Route. Eine entsprechende App bietet eine Live-Turn-by-Turn-Navigation mit Spurassistent und Audio-Output.

 

– ANZEIGE –



Here und Inrix entwickeln ein End-to-End-Park-Ökosystem

Here Parking, ein Service für die Vermarktung von Parkplätzen, nutzt zukünftig die statischen und dynamischen Parkdaten von Inrix. Here kann dadurch auf On-Street-Daten von mehr als 1.100 Städten in 65 Ländern und auf Off-Street-Daten in mehr als 20.000 Städten in ganzen 150 Ländern zurückgreifen. Durch die Kombination aus Inrix-Daten und Here-Ortungsservices soll ein Fahrzeug zu einem verfügbaren Platz in einem Parkhaus oder auf einem Parkplatz navigiert werden können. Die Insassen sollen nahtlos zu einer mobilen App wechseln können, um in einem Gebäude – wie einem Flughafen oder einem Einkaufszentrum – weitergeführt zu werden. eAutos sollen zu Parkplätzen mit entsprechenden Ladefunktionen gelotst werden. Erst im Mai 2020 hatte Here mitgeteilt, dass man mit Apcoa Parking digitale Parkdienste und hochauflösende Indoor-Karten von Parkhäusern in Europa entwickeln und vermarkten will.

AccuWeather tritt dem Here Marketplace bei

AccuWeather will über den Marktplatz zukünftig wetterbezogene Informationen für verschiedene Anwendungsfälle vertreiben. Here vermittelt über den Marketplace die entsprechenden qualifizierten Kunden. AccuWeather bietet dadurch seine Datensätze und Produkte einem größeren Kundenkreis an. AccuWeather ist längst kein Leichtgewicht mehr im Handel mit Wetterdaten. Weltweit nutzen bereits täglich mehr als 1,5 Milliarden Menschen Accuweather-Daten, indem sie Medien wie Webseiten, Radio, Fernsehen, Zeitungen nutzen. Das Unternehmen produziert und verteilt Nachrichten, Wetterinhalte und Videos für mehr als 180.000 Websites von Drittanbietern.

Autor: jst

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/here-baut-datenangebot-und-datengeschaeft-weiter-aus/
16.09.2020 14:20