26.10.2021 - 08:56

Finanzierungsrunde D: Tier sichert sich 200 Mio. US-Dollar

Der Sharinganbieter Tier Mobility vermeldet den Abschluss seiner Serie D Finanzierungsrunde in Höhe von 200 Mio. US-Dollar. Das frische Geld stammt von Alt- und Neuinvestoren.

Bei einer Bewertung von 2 Mrd. US-Dollar hat Tier bisher insgesamt 660 Millionen US-Dollar an Eigen- und Fremdkapitalfinanzierungen erhalten. Mit dem neuen Kapital will das Unternehmen seine Position als Mikromobilitätsanbieter stärken. Als Teil einer breiteren Eigenkapital- und Fremdkapitalbeschaffung wird diese Finanzierungsrunde von den bisherigen Investoren SoftBank Vision Fund 2 und Mubadala Capital angeführt. Hinzu kommen neue Partner wie M&G Investments, ein grüner Impact Fund, und Mountain Partners, eine diversifizierte globale Investmentholding.

Das erst 2018 gegründete Unternehmen hat heute 135.000 E-Scooter, E-Bikes und E-Mopeds in über 150 Städten in 16 Ländern im Einsatz. Tier plant demnach, die Mittel für Akquisitionen und strategische Investitionen zu verwenden und gleichzeitig seine internationale Präsenz in strategischen Wachstumsmärkten auszubauen, heißt es in einer Pressemitteilung dazu. Das Unternehmen will außerdem weiter in den Ausbau seiner multimodalen Flotte in Europa und im Nahen Osten investieren und die Einführung seines Energy Networks fortsetzen, eines Netzwerks von Batterieladestationen, die von lokalen Unternehmen betrieben werden.

Die Finanzierung erfolgt vor dem Hintergrund eines ereignisreichen Jahres für Tier. Das Unternehmen ist vor kurzem im 16. Land gestartet und hat seine Präsenz in ganz Europa und im Nahen Osten mit neuen Städten wie Manama (Bahrain), Budapest (Ungarn) und London deutlich ausgebaut. In der britischen Hauptstadt London hatte Tier die Ausschreibung für das erste E-Scooter-Testprogramm gewonnen. Mit der Einführung von E-Bikes in mehreren europäischen Ländern hat das deutsche Startup sein wachsendes Angebot an multimodalen Optionen auf drei verschiedene Fahrzeugtypen in einer App erweitert.

Autor: jst

— Textanzeige —
Webinar HORIBASmart LiDAR Calibration: Dieses Webinar zeigt HORIBAs laborbasierte Testlösungen für vernetzte und autonome Fahrzeuge, die das Kalibrieren von LiDAR-Sensoren ermöglichen, ohne dabei auf physische Testobjekte zurückzugreifen. Zur Anmeldung.

Aktuelle Termine

DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge

Zum Termin

Webinar MobilitySnacks

Zum Termin

Automotive Software Engineering

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/finanzierungsrunde-d-tier-sichert-sich-200-mio-us-dollar/
26.10.2021 08:33