14.09.2022 - 15:30

Carsharing-Anbieter MILES startet in Belgien

Der Carsharinganbieter MILES weitet sein Geschäft nach Belgien aus und bietet ab sofort stationsunabhängiges Carsharing in Gent an und folgt somit seiner Wachstumsstrategie, die darauf abzielt, Menschen im urbanen Raum ein zuverlässiges, bequemes Transportmittel zur Verfügung zu stellen – als Alternative zum eigenen Auto. In Deutschland ist MILES derzeit in acht Städten aktiv.

Gent, Antwerpen und Brüssel

In Gent startet das konzernunabhängige Unternehmen mit einer Fahrzeugenflotte im niedrigen dreistelligen Bereich. Weitere Fahrzeuge und Fahrzeugmodelle, darunter auch E-Fahrzeuge, sollen in den nächsten Wochen und Monaten folgen. Robin Gasthuys verantwortet als General Manager Belgium, bei MILES seit Anfang 2021 die Ausweitung nach Belgien. Eine Expansion nach Antwerpen und Brüssel ist ebenfalls geplant. Sobald ausreichend Fahrzeuge lieferbar und die Vorbereitungen mit den Städten abgeschlossen sind, steht einer Eröffnung der weiteren Standorte nichts entgegen. Dann können auch sogenannte City-to-City-Fahrten stattfinden, das bedeutet, One-Way-Fahrten von einer Stadt in die andere werden möglich.

Gründe für die Expansion nach Belgien

Laut MILES-CEO Oliver Mackprang ist Belgien „ein extrem interessanter Markt und bei unserer Länderanalyse herausgestochen. Anfang 2022 gab es in Belgien bereits 194.000 Carsharing-Nutzer:innen, was 2,5 % aller Bürger:innen mit Führerschein entspricht. Heute teilen sich sieben Mal mehr Belgier:innen ein Auto als noch vor fünf Jahren. Wir sehen großes Potenzial.“

Innerhalb der Analyse wurden verschiedene Kriterien herangezogen, darunter demografische Daten, die Bevölkerungsentwicklung und -dichte, der Digitalisierungsgrad, die Pkw-Besitzquote, der Modal Split sowie wirtschaftliche Indikatoren und politische Rahmenbedingungen. Die Nähe zum Rheinland, in dem MILES ebenfalls in vier Städten Carsharing anbietet, ist ein Bonus.

Abgerechnet wird wie bei MILES üblich nach Kilometern, im Stundentarif oder nach Tagespaketen. Das Geschäftsgebiet kann in der MILES App angesehen werden.
miles-mobility.com >>

– ANZEIGE –


Aktuelle Termine

Keysight World

Zum Termin
HEV

Fachtagung Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Zum Termin

20. Hessischer Mobilitätskongress

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/carsharing-anbieter-miles-startet-in-belgien/
14.09.2022 15:05