08.05.2018 - 09:11

Autonome Tesla-Taxis

Bei der Präsentation seiner jüngsten Quartalszahlen hat sich Tesla-CEO Elon Musk konkreter zu den Plänen geäußert, Tesla-Fahrzeuge als autonome Taxis einzusetzen. Demnach wäre ein Tesla-Ridesharing-Netzwerk aus technischer Sicht bereits Ende 2019 denkbar – vorausgesetzt bis dahin wären die regulatorischen Bedingungen für die Erlaubnis der Fahrzeugautonomiestufe 4 oder 5 geschaffen. Der Marktanalyst Gene Munster sieht eine 50-prozentige Chance, dass Tesla sein entsprechendes Netzwerk bis 2023 an den Start bringt.
techcrunch.com >>

– Textanzeige –
Letzter Aufruf für die 1. NEW MOBILITY TOUR BERLIN: Am 18.05.2018 touren die Macher von electrive.net und intellicar.de mit Ihnen im Elektrobus durch die Hauptstadt und machen Halt bei innovativen Unternehmen und Projekten. Dabei sind Coup, MOIA, Siemens Mobility, Free2Move und die BVG. Außerdem werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Formel E. Am Freitag ist Anmeldeschluss und es sind nur noch 5 Plätze frei!
Jetzt für die Tour anmelden!

Autor: jst

— Textanzeige —
HDT Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS)Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens am 13.02.2020 in München. Der Einsatz von Fahrerassistenz-Systemen ist inzwischen zu einem zentralen Element unserer Mobilität geworden. Worauf basieren Fahrerassistenzsystemen (FAS) und automatisiertes Fahren (AF)? Welche Sensortechnologien werden wofür eingesetzt und wie werden die Daten verarbeitet? Sie erhalten Überblick über die, aktuell eingesetzten, Technologien.
www.hdt.de

Letzter Beitrag

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/autonome-tesla-taxis/
08.05.2018 09:02