24.11.2019 - 11:24

ViveLaCar – diese Partner stecken hinter der Auto-Abo-Plattform

Die Stuttgarter Auto-Abo-Plattform ViveLaCar ist erst seit August offiziell am Start und vermeldet starkes Wachstum. Das Durchschnittsalter der Abonnenten liegt mit 39 Jahren unter dem der Neuwagenkäufer. Welche Versicherung und welcher Tier1 bei dem Projekt mitmischen, hat ViveLaCar inzwischen gucken lassen.

ViveLaCar hat aktuell 120 Modelle von mehr als 20 Automarken im Katalog. Aktuell arbeitet man am Ausbau des Händerlnetzes. „Die Vielfalt und vor allem die lokale Präsenz eines Marken-Vertragshändlers, der ein Auto-Abo anbietet, sind für viele Endkunden ausschlaggebend. Der Endkunde schätzt den lokalen Handel als Partner und wünscht sich einen kompetenten Ansprechpartner für die Übergabe, die Erläuterung zum Fahrzeug und natürlich auch für den zukünftigen Service und die Wartung“, so Florine von Caprivi, Co-Gründerin und CSO von ViveLaCar. Heißt also im Umkehrschluss: Ein Abo-Modell könnte genau für die Leute interessant sein, die eben nicht alles „nur online“ erledigen wollen. Für Autohäuser könnte das den Wandel hin zum Mobilitätshotspot ein klein wenig erleichtern.

Dem Abonnent wird ein „Rundum-Sorglos-Paket“ angeboten. Die Zurich-Versicherung übernimmt für Fahrzeug und Fahrer den Vollkasko- und Haftpflichtschutz. Die auf der Plattform angebotenen Elektrofahrzeuge werden zukünftig ebenfalls über Zurich abgesichert. Der eigens entwickelte EBaustein springt dann bei Schäden am Akku, Diebstahl der Ladekarte sowie Eingriffen in die Fahrzeugsoftware ein.

Eine Technologie-Partnerschaft hat ViveLaCar nun auch mit ZF Car eWallet, einer Ausgründung von ZF Friedrichshafen, geschlossen. Die im Fahrzeug verbauten Dongle dienen zur kilometergenauen Abrechnung mit dem Abonnenten und in Zukunft will man weitere Services anbieten. Deloitte Digital mit Sitz in München hat den Konzeptaufbau von ViveLaCar begleitet und wird auch weiterhin in der Aufbau- und Expansionsphase dabei sein.

Editor: Jens Stoewhase mit Pressematerial der ViveLaCar GmbH

Autor: jst
Nächster Beitrag

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/auto-abo-plattform-vivelacar-stuttgart/
24.11.2019 11:45