16.02.2021 - 08:15

PTV Vissim jetzt auch für Linux verfügbar

Die Softwarelösung PTV Vissim Kernel ermöglicht eine detaillierte und realistische Simulation des gesamten Verkehrsgeschehens inklusive der Bewegungen und Interaktion verschiedener Verkehrsteilnehmer. So können Konzepte und Dienste, wie Shared Mobility, MaaS und autonome Fahrzeuge in einer virtuellen Umgebung evaluiert und verifiziert werden.

PTV Vissim, die Verkehrssimulationssoftware der PTV Group, ist jetzt auch für das Linux-Betriebssystem verfügbar: Die Softwarelösung richtet sich vor allem an Nutzerinnen und Nutzer aus der Automobilbranche. PTV Vissim Kernel ermöglicht eine detaillierte und realistische Simulation des gesamten Verkehrsgeschehens inklusive der Bewegungen und Interaktion verschiedener Verkehrsteilnehmerinnen und Teilnehmer. So können innovative Konzepte und Dienste, wie Shared Mobility, Mobility-as-a-Service und autonome Fahrzeuge in einer virtuellen Umgebung evaluiert und verifiziert werden.

In der Industrie sind solche Simulationen in den verschiedensten Bereichen essenziell. So zum Beispiel in der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und Technologien für vernetzte und autonome Fahrzeuge (CAV) oder bei der Prüfung auf die Einhaltung von Emissionsvorschriften. Die Subscription-basierte Lösung unterstützt Hochleistungsrechner (HPC) und lässt sich – laut PTV – einfach in andere Tools wie zum CarMaker von IPG Automotive oder Virtual Test Drive (VTD) von Hexagon/MSC integrieren. Sie bietet demnach die passende Umgebung, um eine große Anzahl an Simulationsabläufen durchzuführen.

Autor: jst

– ANZEIGE –



Aktuelle Termine

Kompaktwissen Automatisiertes Fahren

Zum Termin

AutoAkzept Final-Event

Zum Termin

Fachingenieur Fahrzeugautomatisierung VDI - Modul 1

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/ptv-vissim-jetzt-auch-fuer-linux-verfuegbar/
16.02.2021 08:24