08.07.2021 - 07:29

Kithara und PLC2 Design kooperieren bei ADAS-Entwicklung

Kithara Software GmbH und PLC2 Design GmbH haben in Zusammenarbeit die Einbindung der Framegrabber-Karte PGC-1000 in das Echtzeitbetriebssystem Kithara RealTime Suite erfolgreich umgesetzt. Dadurch lassen sich Bilddaten-Logger im Echtzeitkontext erheblich beschleunigen.

Dank der bereits seit einigen Jahren laufenden Kooperation zwischen den beiden Unternehmen sind nun speziell entwickelte Echtzeittreiber für die PCIe-Framegrabber-Karte von PLC2 entstanden. Eingebettet in Kithara RealTime Suite kann die PGC-1000 innerhalb von Machine-Vision-Applikationen die CPU bei Bilderfassungsprozessen fast vollständig entlasten. So ist die Karte beispielsweise in der Lage, gleichzeitig bis zu vier GigE-Vision-Kamera-Streams mit je 10 GBit/s zu erfassen. Auch die Echtzeitsynchronisation mehrerer Kameras über die PTP-Funktion von Kithara ist möglich.

Anwendungsbereich sollen vor allem anspruchsvolle Entwicklungen für Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren sein, wo neben der rechenintensiven Bilderfassung noch zahlreiche weitere Technologien innerhalb der Echtzeitumgebung ineinandergreifen müssen. Der Einsatz der Karte fügt sich damit nahtlos in das Funktionsspektrum von Kithara RealTime Suite für Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von Bild- und Videodaten ein. Die Beschleunigerkarte kann vor allem in bestehenden Datenlogger-Systemen für die ADAS-Entwicklung nutzbringend eingesetzt werden, um wertvolle Rechnerressourcen zu entlasten und somit auch eine stabilere Echtzeitleistung zu ermöglichen.

Autor: jst

– ANZEIGE –



Aktuelle Termine

Automobilzulieferindustrie 2021

Zum Termin

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Zum Termin

Wunder Mobility Summit

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/kithara-und-plc2-design-kooperieren-bei-adas-entwicklung/
08.07.2021 07:57