12.10.2022 - 13:27

BMW Group kooperiert mit Spiele-Plattform AirConsole

Die BMW Group will ab 2023 „Casual Gaming“ in neuen BMW-Fahrzeugen ermöglichen und partnert dafür mit dem Schweizer Startup nDream. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden die neuen Fahrzeuge mit der AirConsole ausgestattet, einer Spiele-Plattform, die ideal auf das BMW Curved Display abgestimmt werden kann und eine große Spiele-Auswahl bietet.

Die Spiele werden direkt im Fahrzeug-Entertainment-System ausgeführt. Die AirConsole-Technologie ermöglicht die sofortige Bereitstellung von Spielen over-the-air und deren Steuerung über Smartphones. Das Angebot wird zunächst einfache Renn- oder Geschicklichkeitsspiele umfassen.

Smartphones + Bildschirm = Konsole

Die Einrichtung des Gaming Erlebnisses mit AirConsole funktioniert nahtlos. Spieler benötigen nur ihr Smartphone, welches als Controller fungiert, und das BMW Curved Display. Die Verbindung zwischen dem Smartphone und dem Fahrzeug kann z. B. über das Scannen eines QR Codes auf dem Curved Display hergestellt werden. Anschließend können die Spieler sofort mit dem Spielen starten.
press.bmwgroup.com >>

– ANZEIGE –


Aktuelle Termine

cti symposium

Zum Termin

20. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität "Kraftstoffe der Zukunft"

Zum Termin

E-TECH EUROPE 2023

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/bmw-group-kooperiert-mit-spiele-plattform-airconsole/
12.10.2022 13:58