23.06.2021 - 08:27

BlackBerrys QNX-Software bereits in 195 Mio. Fahrzeugen

BlackBerrys QNX-Software kommt Angaben des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics zufolge in über 195 Mio. Fahrzeugen weltweit zum Einsatz – ein Anstieg von 20 Mio. Fahrzeugen zum Vorjahr. Autobauer und Zulieferer, wie bspw. Aptiv, BMW, Bosch, Ford, GM, Honda, Mercedes-Benz, Toyota und VW, setzen auf BlackBerry QNX.

BlackBerry vermeldet, dass die BlackBerry QNX-Software nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics jetzt in über 195 Millionen Fahrzeugen weltweit integriert ist. Dies entspricht einem Anstieg von 20 Millionen Fahrzeugen im Vergleich zum Vorjahr.

Automobilhersteller und Zulieferer, wie beispielsweise Aptiv, BMW, Bosch, Ford, GM, Honda, Mercedes-Benz, Toyota und Volkswagen, setzen BlackBerry QNX für den sicheren Betrieb kritischer Systeme ein. Dazu gehören Fahrerassistenzsysteme (ADAS), digitale Cockpits und Daten-Gateways, die immer häufiger in Fahrzeugen eingesetzt werden. Zudem hat man mit BlackBerry QNX auch den Sprung in die Elektromobilität geschafft. 23 der 25 größten Elektrofahrzeug-Hersteller nutzen demnach die Systeme.

BlackBerry gab darüber hinaus bekannt, dass der Auftragsbestand für Lizenzgebühren zum Ende des ersten Quartals des Fiskaljahres 2022 auf 490 Millionen US-Dollar gestiegen ist. Dies entspricht einem Anstieg von 9 Prozent gegenüber 450 Millionen US-Dollar im Fiskaljahr 2021. Berechnet wurde dies anhand der vertraglich bereits vereinbarten Preise und der Schätzungen des zukünftigen Produktionsvolumens. Das Produktionsvolumen wird vom jeweiligen Kunden angegeben, sobald er BlackBerry QNX in ein Fahrzeug integriert. BlackBerry QNX hat kürzlich Vereinbarungen mit Firmen wie Scania, Volvo, Baidu, Desay SV und XPeng angekündigt.

BlackBerry kooperiert mit dem Marktforschungs- und Branchenanalystenunternehmen Strategy Analytics, um das Volumen der mit BlackBerry QNX-Software ausgestatteten Fahrzeuge zu verifizieren. Dies geschieht auf Basis der BlackBerry QNX-Lösungen, die ausgeliefert werden, und der Anzahl der Fahrzeuge, die bereits BlackBerry QNX-Produkte und -Technologie enthalten. Lizenziert wird die überwiegende Mehrheit der Softwareprodukte, die in Kfz-Steuergeräten integriert und verwendet werden, pro Einheit.

Autor: jst




Aktuelle Termine

diconium talks

Zum Termin

ITS World Congress

Zum Termin

Wunder Mobility Summit

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/blackberrys-qnx-software-bereits-in-195-mio-fahrzeugen/
23.06.2021 08:41