HARDWARE & SOFTWARE

18.Juni 2018

Automatisiertes Fahren auf Level 3 und 4: BMW kooperiert mit TTTech Auto


Um automatisiertes Fahren auf Level 3 und 4 bis 2021 auf die Straße zu bringen und damit den Komfort sowie die Sicherheit der Passagiere zu erhöhen, partnert BMW mit dem Hightech-Unternehmen TTTech Auto.

Stefan Poledna, Mitglied des Vorstands bei TTTech Auto: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unserer Software und unserem Sicherheits-Know-how zum automatisierten Fahrprogramm von BMW beitragen können, das auch für weitere Partner offen ist. Unser Entwicklungsteam freut sich darauf, mit BMW und seinen Partnern zusammenzuarbeiten, um dieses zukunftsweisende Mobilitätsprojekt sicher auf die Straße zu bringen.“

TTTechAuto, Spezialist in Sachen Sicherheits-Software und Hardware-Plattformen für automatisiertes Fahren, entwickelt gemeinsam mit dem Autohersteller eine modulare, nicht-exklusive Plattform für autonomes Fahren.

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial von TTTech Auto

Schlagwörter: ,