Das digitale Business rund um das Auto

 

 

Auch im zweiten Halbjahr werden im Zuge der Coronakrise weiterhin viele Fachveranstaltungen zum Thema Autonomes Fahren, Connected Cars und neue Mobilität nicht stattfinden können.

 

Doch der Austausch ist für die Branche wichtig! Deshalb bringen wir am 26. Juni von 10 bis 12 Uhr unser erstes intellicar.de Digital MeetUp für Sie auf die digitale Bühne. Zur Premiere laden wir Sie hiermit herzlich ein!

 

In der ersten Ausgabe stehen digitale Geschäftsmodelle in der Mobilität im Mittelpunkt.

 

Die Autobauer entwickeln eigene Betriebssysteme für ihre Fahrzeuge. Apple und Google wollen ihre Software immer tiefer in Autos integrieren. Das Ziel ist bei allen Playern klar: Es geht um die digitalen Geschäftsmodelle der Zukunft. Doch wie könnten diese aussehen? Was bedeuten die digitalen Ambitionen und Strategien der Autobauer für die Zulieferer? Und wer sind die neuen Akteure, die in das angestammte Feld der Automobilkonzerne vorrücken?

 

Zusammen mit Branchenkennern wollen wir unterschiedliche Perspektiven sowie Risiken und Nebenwirkungen des Geschäfts mit Daten und neuen Services beleuchten.

 

Erleben Sie inspirierende Expertenvorträge, eine unterhaltsame Paneldiskussion sowie weitere interaktive Elemente – ganz bequem aus dem (Home) Office und moderiert von Chefredakteur Jens Stoewhase.

 

Mit dabei sind die Experten:
‣ Marco Dargel, Partner der P3 group GmbH
‣ Philipp Reusch, Gründungspartner reuschlaw
‣ Ralph Thannheiser, Head of New Mobility Allianz Partners
Ausführliche Infos finden Sie hier >>.

 

 

Sie, liebe Leserinnen und Leser, können sich ab sofort anmelden. Die Teilnahme am ersten intellicar Digital MeetUp ist für Sie kostenlos, die Teilnehmerzahl allerdings auf 500 begrenzt. Es gilt das einfache Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Also, los!

 


Das intellicar.de Digital MeetUp findet in Kooperation mit der P3 Group und reuschlaw statt. Wir freuen uns sehr, dass wir diese namhaften Partner für unsere Veranstaltung gewinnen konnten und bedanken uns für die Unterstützung!

 

       

 


Wir freuen uns auf einen spannenden Vormittag und einen munteren Austausch in schwierigen Zeiten. Als Branchendienst für Autonomes Fahren, Connected Cars und neue Mobilität verstehen wir uns als Begleiter der Branche. Wir wollen informieren und vernetzen, Wissen aufbauen und die Entwicklung fördern. Darum geht es uns auch beim intellicar.de Digital MeetUp. Dabei wünscht Ihnen das Team von intellicar.de schon jetzt viel Vergnügen!

 


 


Die Sprecher und ihre Themen

 

 

 

Marco Dargel, Partner der P3, wird in seinem Vortrag u.a. darlegen, welche Hürden es aktuell bei der Erschließung digitaler Geschäftsmodelle in der Automobilindustrie gibt. Ein besonderes Augenmerk legt er auf die Chancen für Open APIs. Denn die Frage ist immer wieder, ob man z.B. ein eigenes Betriebssystem entwickeln muss oder eher neuralgische Punkte kontrollieren und mit einem richtigen Schnittstellenmanagement Geschäft generieren kann.

 

Philipp Reusch, Gründungspartner der Haftungsrechtsboutique reuschlaw, wird rechtliche Zukunftsvisionen und business cases der Zulieferer und OEMs von morgen entwickeln. Aktuelles und geplantes Recht sind hierbei ebenso interessant wie Regelungslücken als Raum für kreative Ideen. Die Themen werden vom klassischen Haftungsrecht über IoT und connected devices und Cybersecurity bis hin zu Dateneigentum und Datenschutz reichen: ein Blick über den klassischen Tellerrand der Juristen.

 

Ralph Thannheiser, Head of New Mobility bei Allianz Partners, wird auf die Bedeutung maßgeschneiderter Versicherungs- und Servicelösungen bei der Entwicklung neuer, digitaler Geschäftsmodelle im Bereich Mobilität eingehen. Im Vordergrund seines Kurzvortrags steht dabei der Blick auf eine integrierte „post COVID“-Mobilitätswelt sowie die Ableitung passender Versicherungskonzepte – für Mobilitätsanbieter wie für Endkunden.

 

Jens Stoewhase, Co-Gründer und Geschäftsführer der Rabbit Publishing GmbH, verantwortet als Chefredakteur mit intellicar.de den Branchendienst für Entscheider mit dem Fokus auf Autonomes Fahren, Connected Cars und neue Mobilität. Gemeinsam mit den Vortragenden will er herausarbeiten, wie können die digitalen Geschäftsmodelle und Services rund um das Auto der Zukunft aussehen.

 

 

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/digital-meetup/
12.05.2020 11:34