26.11.2019 - 15:23

Uber verliert Lizenz in London

Zum zweiten Mal in zwei Jahren muss Uber seine Lizenz in London zurückgeben. Und zwar wegen Sicherheitsbedenken. Die Nahverkehrsbehörde TfL begründet dies mit einer Änderung in Ubers Buchungssystem, durch die es nicht mehr gewährleistet sei, dass die Fahrgäste ausschließlich von autorisierten Fahrern abgeholt würden.
spiegel.de >>

19.11.2019 - 12:08

Umfrage zur Mobilität 2045 in Deutschland – zwischen Wunsch und Glaube…

Die Ideen sind da. Die Deutschen finden Autonomes Fahren in Elektrofahrzeugen, Shared Mobility und Warenlieferungen per Drohne spannend und viele Leute können sich das Leben im Jahr 2045 so vorstellen. Jedoch fehlt den Befragten oft der Glaube daran, dass diese und weitere Zukunftsvisionen in 25 Jahren Wirklichkeit werden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage […]

Weiterlesen
19.11.2019 - 10:17

Wayve holt sich 20 Mio. US-Dollar

Das britische Startup Wayve, das künstliche Intelligenz (KI) für Fahrzeuge entwickelt, hat 20 Millionen US-Dollar in einer Finanzierungsrunde der Serie A gesammelt, die von Palo Alto Venture Capital angeführt wird.
venturebeat.com >>

19.11.2019 - 10:16

Vivelacar mit Auto-Abo

Autos im Abo vermittelt Vivelacar. Das Stuttgarter Startup vermittelt Fahrzeuge von Händlern und kümmert sich um die gesamte Abwicklung. Das im März dieses Jahres gestartete Unternehmen steht mit dieser Idee vor der nächsten Finanzierung.
gruenderszene.de >>

19.11.2019 - 10:16

Cash für autonome Kehrmaschinen

Sechs Mio. Euro für autonome Kehrmaschinen haben – neben den Bestandinvestoren – der Züricher Frühphaseninvestor Redalpine, die Berlin Technologie Holding (BTH) und einige Business Angels in das Startup Enway investiert, das Reinigungsmaschinen mit Sensoren ausrüstet, damit diese eigenständig Lagerhallen und andere Flächen sauber halten können.
gruender.wiwo.de >>

19.11.2019 - 10:15

Dott startet in München

Ein nachhaltiges E-Scooter-Konzept startet das niederländische Startup Dott in München. In der bayrischen Hauptstadt würden „bedarfsgerecht“ einige Hundert E-Scooter bereitgestellt. Dott setzt ausschließlich festangestellte Mitarbeiter für die Verteilung, Reparatur und Aufladung der E-Roller ein.
t3n.de >>

06.11.2019 - 14:05

Nachgereicht: Der Autogipfel und das Autonome Fahren

Beim Autogipfel, der zu Beginn des Monats November stattfand, sprachen Vertreter aus Politik und Wirtschaft nicht nur über die Elektromobilität und Wasserstoffantriebe. Auch die Chancen des technologischen Wandels hin zu digitaler Mobilität müssen voll genutzt werden und Deutschland soll so global führender Standort für die Automobilindustrie der Zukunft bleiben.

Weiterlesen
04.11.2019 - 10:51

Bosch investiert in Quantentencomputer Startup IonQ

Die Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC) hat sich an einer weiteren Finanzierungsrunde von über 55 Millionen US-Dollar für IonQ beteiligt. Das US-amerikanische Startup entwickelt und vertreibt Quantencomputer. IonQ will seine Rechner per Cloud kommerziell zugänglich machen und innovative Systeme zu ihrer Programmierung entwickeln.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/uber-verliert-lizenz-in-london/
26.11.2019 15:38