30.04.2015 - 08:37

Micro-Roboter mit Superkräften

Forscher und Entwickler der Stanford University haben einen neun Gramm leichten Roboter entwickelt, der an einer Glasscheibe hochkraxeln und dabei das Hundertfache seines eigenen Gewichtes transportieren kann. So ein µTug bzw. MicroTug sieht dabei putziger aus als eine Ameise.
entrepreneur.com >> (mit Video)

23.04.2015 - 17:38

Minirobo

Der kleine Roboter für die Kleinen. Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter wird aktuell für den Mirobot gesammelt. Er kommt als Bastel-Kit bzw. auf zwei Rädern daher und soll insbesondere Kinder an die Robotik heranführen. Mit 50 US-Dollar ist man schon dabei. Und bald ist ja schon wieder Weihnachten …
kickstarter.com >>

16.04.2015 - 12:13

Selbstfahrendes Auto in Österreich

Das ältere Fahrzeug einer 52-jährige Österreicherin hat sich kürzlich auf dem weststeirischen Deutschlandsberg selbstständig gemacht. Es startete ohne Zündschlüssel, fuhr im Kreis, rempelte einen weiteren Pkw an und ging auf die angerückten Feuerwehrleute los. Ein Vorgeschmack auf das autonome Fahrzeug als Rowdy?
diepresse.com >>

– ANZEIGE –




09.04.2015 - 09:10

Des Schäfers Drohne

In Carlow (Irland) benutzt man offenbar Drohnen, um dem Schäferhund entweder eine Pause zu gönnen oder ihn gar in die Arbeitslosigkeit zu treiben. Jedenfalls filmt Paul Brennan, wie er eine Schafherde mit einer Drohne auf die nächste Weide treibt. Ob das politisch korrekt ist, bleibt unklar.
youtube.com >>

02.04.2015 - 11:17

Best of April-Scherze

Der 1. April hat auch vor selbstfahrenden Fahrzeugen nicht haltgemacht. So präsentierte der britische Pizza-Lieferant Domino’s sein fahrerloses Pizza-Motorrad. Und bei Google soll eines seiner selbstfahrenden Autos ausgebüxt sein. Spaß muss sein.
dominos.co.uk >> (mit Video), itproportal.com >> (Google)

– ANZEIGE –




19.03.2015 - 15:25

Roboterherz für den schmalen Taler

Das polnische Start-up Husarion hat mit Robocore eine Roboter-Steuereinheit mit Intel-Prozessor vorgestellt und per Crowdfunding 50.000 Dollar eingesammelt. Das System ist für Kleinroboter gedacht und mit Lego-Mindstorms und Rasperry-Pi kompatibel. Kommt jetzt das sich selbst aufräumende Kinderzimmer?
robonews.de >>, kickstarter.com >> (mit Video)

12.03.2015 - 16:24

Wozu sind autonome Roboter gut?

Natürlich um mit ihnen „Vier gewinnt“ zu spielen. Das kann zumindest der Robo Baxter vom Australian Centre for Robotic Vision. Er ist für besseres Erkennen seiner Umwelt mit Kameras am Kopf und den Handgelenken ausgerüstet. Das macht ihn aber noch nicht zum besten Zocker.
theguardian.com >> (Video)

05.03.2015 - 08:59

Leichtfüßger Windantrieb

Der niederländische Künstler Theo Jansen entwickelt riesige “Tiere”, die sich nur durch die Kraft des Windes fortbewegen. Dazu kommt absouluter Leichtbau mithilfe von Plastikrohren und Folien. Die Bewegungs­abläufe sind echten Lebewesen perfekt nachempfunden. Augenzucker.
energiezukunft.eu >> (mit Video)

26.02.2015 - 14:04

Während in Cupertino noch geforscht wird…

…wurde in Villariba schon mal der erste Werbespot für das Apple Car umgesetzt. Design-Mastermind „Jony Ive“ erklärt die wichtigsten Features: keine Fenster und bunte Siliconschutzhüllen. Ach ja, Bono von U2 ist auch dabei!
youtube.com >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/the-last-bit/micro-roboter-mit-superkraeften/
30.04.2015 08:30