TESTS & SCIENCE

19. Mrz 2015

Weniger Polizisten dank autonomer Fahrzeuge?


Wenn vollautomatische Fahrzeuge die Straßen erobert haben, dann könnte durch geringeres Verkehrsaufkommen und weniger Unfälle eine hohe Zahl von Polizisten ihren Job verlieren. Das sieht zumindest Jay L. Zagorsky von der Ohio State University so und spricht sogar von 50 Prozent weniger Jobs für Cops.
theconversation.com >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

19. Mrz 2015

F 015 – autonomer Benz im Bild-Test


Sissi Benner, Reporterin der BILD, testete in San Francisco die autonome Luxuslimousine. Fazit: „Das geilste Auto-Erlebnis meines Lebens“, schreibt Benner, und der fahrende Roboter schafft es auf die Titelseite. Autobild hat zeitgleich noch ein paar mehr Infos zum Silberling. Läuft bei Daimler.
bild.de >> (kostenpflichtig), autobild.de >>

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

12. Mrz 2015

Automatische Schildererkennung mit Macken


Die Kollegen der „Auto Zeitung“ (Heft 7/2015) haben Assistenzsysteme für die Verkehrsschilderkennung verschiedener Hersteller getestet. Fazit: Bei Volvo klappt’s ganz gut, bei BMW und Opel sah es mau aus. Mehrere Systeme hatten Probleme mit schlechtem Wetter und Dunkelheit. Dann gaben sie sogar falsche Tempolimits an.
autozeitung.de >> (kurz), spiegel.de >> (ausführlicher)

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

12. Mrz 2015

Visio.M Automotive Service Bus wird Open Source


Im Forschungsprojekt „Visio.M“ wurde an der TU München (TUM) ein zweischichtiges IT-System entwickelt, das die Komplexität der verschiedenen Computersysteme in Fahrzeugen reduzieren soll. Zur CeBIT wird Software nun mit einer Open Source Lizenz freigegeben.
idw-online.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

12. Mrz 2015

Studie – autonomes Carsharing


Jedes autonome Carsharing-Fahrzeug könnte bis zu 14 Autos ersetzen. Kunden würden bis zu 13 Prozent längere Fahrzeiten in Kauf nehmen und bis zu sechs Minuten auf ein solches Auto warten. Zu diesen Ergebnissen kommt Pierre-Jean Rigole (KTH Centre for Traffic Research, Stockholm) in seiner aktuellen Untersuchung.
kth.diva-portal.org >> (PDF)

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

12. Mrz 2015

Schlussevent zum Audi-Studenten-Cup


Seit knapp einem Jahr haben insgesamt zehn Studententeams an der Software für pilotiert fahrende Modellautos Audi Q5 (Maßstab 1:8) entwickelt. Am 26. und 27. März 2015 finden nun Kür und Finale des Wettbewerbs auf einem anspruchsvollen Testparcours statt.
audi-autonomous-driving-cup.com >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Mrz 2015

Sitzprobe im Rinspeed Budii


Uli Baumann hat sich den neuen Rinspeed-Entwurf genauer angeschaut und gibt einen sehr ausführlichen Einblick in das Schweizer Wunderwerk samt analoger Premiumuhr. Ein gewisses Schwärmen kann man herauslesen.
auto-motor-und-sport.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Mrz 2015

Wissen schafft Vertrauen


Sebastian Hergeth, Doktorand bei der BMW Group, hat untersucht, wie sich Menschen in kritischen Fahrsituationen in autonomen Fahrzeugen verhalten. Ein Untersuchungsergebnis zeigt, dass die Vertrauenskurve stark ansteigt und manuelles Eingreifen sinkt, sobald die Menschen gut informiert sind.
autogazette.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Mrz 2015

Fraunhofer IAO expandiert


Bereits am 1. März 2015 startete das Kompetenzzentrum LOGWERT an der Hochschule Heilbronn. Dadurch sollen die angewandte Forschung gestärkt und Unternehmen und Kommunen aus der Region kooperative Forschung zu Logistik und Verkehr ermöglicht werden.
iao.fraunhofer.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Mrz 2015

Robotik-Contest für Studis


Der Hard- und Softwareproduzent National Instruments lädt wieder StudentInnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften zum NI-WorldClass-Wettbewerb ein. Mithilfe von NI-Produkten sollen Uni-Teams autonome Roboter entwickeln. Am 3. Mai 2015 endet die Bewerbungsphase.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: