TESTS & SCIENCE

09. Jul 2018

Max Bögl will Transrapid wiederbeleben


Bisher galt der Transrapid nicht gerade als Glücksgriff der deutschen Ingenieurskunst. Leider. Doch das könnte sich noch ändern. Denn die Baufirma Max Bögl, die schon am Trassenbau und Entwicklung der ersten Transrapid-Strecke beteiligt war, will in der chinesischen Provinz Chengdu eine Teststrecke für die Magnetschwebetechnik bauen. Das berichtet das Handelsblatt. (mehr …)

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

09. Jul 2018

May Mobility Launch-Video


May Mobility startete Ende Juni 2018 mit einem Service autonomer Shuttles in Detroit. In einem ersten Schritt werden Mitarbeiter des Immobilienunternehmens Bedrock zwischen einem Parkhaus und einem Bürogebäude der Firma über die Strecke von etwa einer Meile geshuttelt. In einem kurzen Videobeitrag des Senders WXYZ-TV Detroit | Channel 7 bekommt man einen Blick in die Schaltzentrale von May Mobility. Ende Februar 2018 wurde bekannt, dass BMW und Toyota bereits in das Startup investiert haben. Der Vertragsbauer und Zulieferer Magna ist inzwischen am Feinschliff der Fahrzeuge von May Mobility beteiligt.

Schlagwörter: , , ,

TESTS & SCIENCE

09. Jul 2018

Groupe PSA und Inria gründen „OpenLab“


Groupe PSA und Inria gründen "OpenLab"

Das von Groupe PSA und Inria gegründete OpenLab soll sich u.a. mit der Forschung in den Bereichen autonome, intelligente Fahrzeuge, Mobilitätsdienstleistungen, digitales Marketing, Qualität und Finanzen befassen. Die Forschung in zwölf Themenbereichen ist über vier Jahre angelegt. (mehr …)

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

09. Jul 2018

Daimler darf vollautomatisierte Fahrzeuge öffentlich in Peking testen


Daimler darf vollautomatisierte Fahrzeuge öffentlich in Peking testen

Daimler hat die lokale Forschung und Entwicklung in den Bereichen automatisiertes Fahren und Fahrzeugsicherheit mit der Kooperation mit lokalen Partnern weiter ausgebaut. Nun darf der Autobauer nach umfangreichen Testfahrten auf dem Testgelände vollautomatisierte Fahrzeuge (Level 4) auf öffentlichen Straßen in Peking testen. (mehr …)

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

05. Jul 2018

Baidu will autonome Busse noch 2018 testen


In den chinesischen Städten Peking, Shenzhen, Pingtan und Wuhan will der Techkonzern Baidu noch in diesem Jahr die selbstfahrenden und selbstentwickelten Apolong-Shuttle-Busse auf die Straße bringen. Man will den Service schnell kommerzialisieren. Die Fahrzeuge basieren auf Baidus Softwareplattform Apollo. Bereits 2019 soll auch in Japan gemeinsam mit einer Softbank-Tochter ein entsprechender Fahrservice angeboten werden.
wired.de >>; dw.com >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Jul 2018

Pony.ai mit Testlizenz für Peking


Das Startup entwickelt ebenfalls automatisiert fahrende Autos. Anfang der Woche gab man bekannt, das man in Peking eine Lizenz für das Testen auf öffentlichen Straßen erhalten habe.
china.org.cn >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Jul 2018

Hyundai erhält Testlizenz für Platooning


Der südkoreanische Autobauer hat zu Beginn der Woche ebenfalls eine Testlizemz erhalten. Zukünftig darf man mit Sattelschleppern das Platooning auf südkoreanischen Straßen testen.
pulsenews.co.kr >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

05. Jul 2018

Renault testet autonome Zoe


Renault bereitet in Frankreich ein Pilotprogramm mit selbstfahrenden Autos vor. Zum Start werden vier elektrisch angetriebene Renault Zoe mit autonomen Fahrsystemen ausgestattet, die mit Hilfe der Partnerfirma Transdev entwickelt wurden. Gleichzeitig wird auch ein von Transdev und Lohr entwickeltes autonomes Shuttle-Fahrzeug i-Cristal in die Tests integriert. Die Autos werden in der Stadt Rouen in der französischen Normandie unterwegs sein.
digitaltrends.com >>


TESTS & SCIENCE

05. Jul 2018

Volvo stellt autonomen Bus vor


Die Volvo Bus Corporation hat in Göteborg den Prototypen eines autonom fahrenden Omnibusses vorgestellt. Das Fahrzeug basiert auf dem in Serienproduktion hergestellten vollelektrischen Stadtbus von Volvo, der für den autonomen Betrieb entsprechend modifiziert wurde. (mehr …)

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

28. Jun 2018

MOIA startet öffentlichen Betrieb in Hannover


Die Volkswagen-Tochter hat von der Stadt Hannover die Genehmigung für den Betrieb ihres Ride-Sharing-Services erhalten. In den nächsten Wochen wird man den öffentlichen Betrieb starten und in einem ersten Schritt rund 15.000 weitere Nutzer zulassen. (mehr …)

Schlagwörter: ,