25.11.2021 - 08:46

Haftungsregeln für KI gefordert

Damit sichere Anwendungen zum Einsatz kommen, will die EU-Kommission KI-Systeme entsprechend ihrer Risiken regulieren. ExpertInnen der Plattform Lernende Systeme halten diesen Ansatz für notwendig, aber nicht ausreichend, und fordern, den konkreten Anwendungskontext eines Systems zu berücksichtigen sowie Beschwerdestellen und klare Haftungsregeln. In einem aktuellen Whitepaper benennen sie zusätzliche Kriterien, um das Gefahrenpotenzial eines KI-Systems beurteilen […]

Weiterlesen
23.11.2021 - 09:01

Studie: Klimaschutz und Sozialverträglichkeit müssen zukunftsfähige Verkehrspolitik auszeichnen

Eine zukunftsfähige Verkehrspolitik muss sich an Vorgaben des Klimaschutzes ebenso ausrichten wie an Kriterien der Sozialverträglichkeit und an weiteren Umweltschutzzielen wie der Vermeidung von Lärm und Schadstoffen oder einem geringeren Flächenverbrauch. Das zeigt eine Studie vom Öko-Institut, dem Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft und Prof. Dr. Stefan Klinski im Auftrag des Umweltbundesamtes.

Weiterlesen
23.11.2021 - 08:50

BürgerInnen flexibel, wenn es um Mobilitätsdaten geht

Eine breite Mehrheit (91 %) der BürgerInnen wäre unter bestimmten Voraussetzungen bereit, ihre persönlichen Mobilitätsdaten in anonymisierter Form bereitzustellen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom. 6 von 10 würden ihre Daten bereitstellen, wenn dadurch auf ihrer eigenen Route der Verkehr besser fließen würde.

Weiterlesen

— Textanzeige —
Webinar HORIBASmart LiDAR Calibration: Dieses Webinar zeigt HORIBAs laborbasierte Testlösungen für vernetzte und autonome Fahrzeuge, die das Kalibrieren von LiDAR-Sensoren ermöglichen, ohne dabei auf physische Testobjekte zurückzugreifen. Zur Anmeldung.

18.11.2021 - 13:29

ASAM veröffentlicht ASAM OpenLABEL

ASAM veröffentlicht mit ASAM OpenLABEL den ersten Standard, der sich mit der Annotation von Multi-Sensordaten und Szenarien befasst. Der Standard definiert ein Datenmodell sowie ein Datenformat für das Labeling von verschiedenartigen Sensordaten und das Tagging von Szenarien. Dies ist v.a. relevant für die Entwicklung und Absicherung von Fahrerassistenzsystemen und automatisierten Fahrfunktionen.

Weiterlesen
18.11.2021 - 08:48

Neue Konzepte für die letzte Meile

Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GiZ hat ein Forschungsprojekt initiiert, das die Länder Deutschland und China hinsichtlich des zunehmenden Wirtschaftsverkehrs in den Städten miteinander vergleicht. Die nun veröffentlichten Studienergebnisse bieten einen Überblick über die Rahmenbedingungen und arbeiten modellhaft verkehrsplanerische Maßnahmen heraus, um Fahrleistungen bzw. die Emissionen der Paketdienstleister in der Stadt zu reduzieren.

Weiterlesen
18.11.2021 - 08:43

Projektabschluss OCROSS

Unter Konsortialführung des FZI Forschungszentrum Informatik wurde das Projekt OCROSS („Open Data Crowd Sensing Service für die einfache Fusion annotierter und schwarmbasierter Massendaten“) abgeschlossen. Ziel war die Erstellung eines Datensammlungs- und Verbreitungskonzepts, um die „Crowd“ als Datenlieferant nutzbar zu machen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –




16.11.2021 - 08:45

Testfeld Autonomes Fahren BaWü – erste Ergebnisse vorgestellt

Seit der Eröffnung des vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg geförderten Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg im Jahr 2018 können Unternehmen und Forschungseinrichtungen bereits heute Anwendungen und Verkehrskonzepte der Zukunft rund um das vernetzte und autonome Fahren im Alltagsverkehr erproben. Derzeit 18 Projekte nutzen das Testfeld. Erste Ergebnisse wurden vergangene Woche präsentiert.

Weiterlesen
11.11.2021 - 08:39

Informationsstelle „Fahrradparken am Bahnhof“ – PTV Group ist dabei

Die PTV Group beteiligt sich an der neuen, vom BMVI beauftragten und von der DB Station & Service AG betriebenen Informationsstelle „Fahrradparken am Bahnhof“. Diese soll Städte und Kommunen dabei unterstützen, mit modernen Radabstellanlagen die Attraktivität der Radverkehrsinfrastruktur zu steigern und damit mehr Menschen zum Umstieg auf das Rad zu bewegen.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/haftungsregeln-fuer-ki-gefordert/
25.11.2021 08:02