PEOPLE

04. Okt 2018

Bernd Heinrichs


„Wir haben uns intensiv damit befasst. Der dominierende Mobilitätsbereich in den nächsten 15 Jahren wird Shared Mobility sein.“

Der Zulieferer arbeite an einer eigenen Lösung, sei aber partnerschaftlich unterwegs, so Boschs Chief Digital Officer Bernd Heinrichs auf dem carIT-Kongress im Rahmen der IAA in Hannover. Shared Mobility sei künftig der Bereich mit dem höchsten Umsatzpotential und der höchsten Nachfrage.
car-it.com >>

Schlagwörter: ,

PEOPLE

01. Okt 2018

Continental AG: Aufsichtsrat verlängert Amtszeit von Dr. Degenhart


Continental AG: Aufsichtsrat verlängert Amtszeit von Dr. Degenhart

© Continental AG

Die Amtszeit von Dr. Elmar Degenhart, der seit 2009 Vorstandsvorsitzender der Continental AG ist, wurde vom Aufsichtsrat für weitere fünf Jahre bis zum 11. August 2024 bestellt. (mehr …)

Schlagwörter: ,

PEOPLE

01. Okt 2018

Audi AG: Hans-Joachim Rothenpieler wird neuer Vorstand Technische Entwicklung


Audi AG: Hans-Joachim Rothenpieler wird neuer Vorstand Technische Entwicklung

© Volkswagen AG

Da Peter Mertens aus gesundheitlichen Gründen von seinem Posten zurücktritt, übernimmt Hans-Joachim Rothenpieler zum 1. November 2018 die Aufgaben und wird Vorstand Technische Entwicklung der Audi AG. (mehr …)

Schlagwörter: ,

PEOPLE

27. Sep 2018

Dieter May


„Wenn wir heute keine digitale Erlebnislandschaft anbieten können, das Auto also nicht voll vernetzt ist, hat man als Hersteller einen klaren Wettbewerbsnachteil.“

Dieter May soll als „Senior Vice President Digital Services und ­Business Modells“ bei BMW das Auto „zum wichtigsten Medium für den Internetzugang nach dem Smartphone“ machen. BMW will mit Car-Data eine Art „App-Store fürs Auto“ bauen – basierend auf verschiedenen Autodaten sollen Dienstleister spezialisierte Angebote wie etwa rechtzeitige Reifenwechsel vorbereiten können.
t3n.de >>

Schlagwörter:

PEOPLE

27. Sep 2018

Philipp Reth


„Wir sehen uns als „smart follower”. Der Markt wächst weiter, die niedrigsten Prognosen gehen in Europa von einem Wachstum von jährlich 15 Prozent aus und viele Menschen sind bereits mit Vehicle-on-Demand-Angeboten vertraut.“

Mit der Urban Mobility International GmbH (UMI) steigt Volkswagen ins Carsharing-Geschäft ein (wir berichteten). CEO Philipp Reth verrät im Interview, wie Volkswagen mit dem Service „WeShare“ in Sachen Carsharing aufholen will.
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

24. Sep 2018

Volkswagen-Qualifizierungsprogramm „Fakultät 73“


Volkswagen-Qualifizierungsprogramm "Fakultät 73"

© Volkswagen AG

Mit dem Qualifizierungsprogramm „Fakultät 73“, das von der Volkswagen Group Academy entwickelt wurde, will Volkswagen künftig Software-EntwicklerInnen selbst qualifizieren. Bereits im Frühjahr 2019 soll der erste Jahrgang starten. Die Bewerbungs- und Auswahlphase beginnt schon im Oktober diesen Jahres. (mehr …)

Schlagwörter:

PEOPLE

20. Sep 2018

Michael Hafner


„Heute fahren wir für einen Arbeitstag nach Immendingen.“

Michael Hafner, Leiter Automatisiertes Fahren bei Daimler, benennt die Vorteile des neu eröffneten Prüf- und Technologiezentrums in der kleinen Gemeinde Immendingen (Baden-Württemberg). Dieses ist nur gut 100 Kilometer vom Hauptentwicklungsstandort Sindelfingen entfernt und biete u.a. die Möglichkeit mithilfe von beweglichen Dummys Verkehrssituationen so darzustellen, wie es bislang nicht möglich war.
stuttgarter-zeitung.de >>

Schlagwörter:

PEOPLE

13. Sep 2018

Mamatha Chamarthi


„Der Kodak-Moment ist die größte Furcht. Jede wichtige Disruption hat einige Gewinner und einige Verlierer. Von Mitte der 90er-Jahre bis jetzt sind über 40 Prozent der Fortune-500-Firmen verschwunden.“

Mamatha Chamarthi verantwortet als Chief Digital Officer die digitale Transformation beim Zulieferer ZF. Sie betont: Um die Zukunft der Mobilität mitzugestalten, brauchen Unternehmen eine „grundlegende Philosophie der Agilität und Anpassungsfähigkeit.“
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

13. Sep 2018

Ørnulf Jan Rødseth


„Autonome oder unbemannte Schiffe sind nicht einfach konventionelle Schiffe ohne Besatzung. Sie sind eine völlig neue Komponente, eine neue Art von Transportsystem.“

Im Interview erklärt Sintef-Forscher Ørnulf Jan Rødseth das neue Transportsystem: Das Konzept ermögliche Herstellern oder Lieferanten neue Arten von Lieferketten – mit kleineren Schiffen, höherer Frequenz, mehr Lagerplatz auf dem Schiff, …
golem.de >>


PEOPLE

13. Sep 2018

Dr. Bernd Schmaul


Personalie: Dr. Bernd Schmaul ist seit dem 1. September neuer CEO von Boschs Roller-Sharing-Dienst Coup. Er hat den Posten von Mat Schubert übernommen, der die Marke Coup in den vergangenen zwei Jahren aufgebaut hatte. Schmaul hat zuvor als Chief Marketing Officer das Unternehmen und die App Moovel mit aufgebaut.
twitter.com >>

Schlagwörter: ,