NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Daimler und BMW kooperieren beim autonomen Fahren


Die Gerüchte des vergangenen Monats, wonach Daimler und BMW eine Kooperation im Bereich autonomes Fahren anstreben, bestätigen sich. Beide Unternehmen unterzeichneten nun eine gemeinsame Absichtserklärung (MoU), um die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen sowie dem automatisierten Fahren auf Autobahnen und für automatisierte Parkfunktionen (jeweils bis hin zu SAE Level 4) voranzutreiben. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Volkswagen setzt bei der eigenen Automotive Cloud auf Microsoft


Am Mittwoch stellten die CEOs von Microsoft und Volkswagen die neue Partnerschaft der Unternehmen beim Ausbau der Volkswagen Automotive Cloud vor. Ort des Geschehens war das Volkswagen Digital Lab in Berlin. (mehr …)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Volkswagen investiert bei Argo


Medienberichten zufolge wollen sich die Wolfsburger mit 600 Mio. Dollar direkt an Argo und mit zusätzlichen rund 1,1 Mrd. Dollar am Betriebskapital der Ford-Tochter für selbstfahrende Autos beteiligen.
automobil-produktion.de >>

— Textanzeige —
7. Hauptstadtkonferenz Elektromobilität im Berliner Rathaus am 14. März: 600 ExpertInnen aus Unternehmen, Politik und Wissenschaft diskutieren Mobilitätslösungen aus und für Berlin. Keynotes: u.a. Ramona Pop, Claudia Kemfert, Jochen Flasbarth und Daniela Gerd tom Markotten. Streitgespräch mit „Autopapst“ Andreas Kessler und Pecha Kucha Vorträge.
www.emo-berlin.de

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Oply startet in Berlin


Der luxemburgische Carsharing-Anbieter bringt 200 Autos auf die Straßen der Bundeshauptstadt. Die Fahrzeuge sind in sogenannten Nachbarschaften zu Hause und müssen dort nach Ende der Mietzeit auch wieder abgestellt werden.
berliner-zeitung.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

BMVI plant PLEV-Zulassung bis Ende Mai


BMVI plant PLEV-Zulassung bis Ende Mai und muss sich nun den Vorwurf gefallen lassen, gegen das Grundgesetz zu verstoßen, das den Schutz der Fußgänger fordere. Geht es nach dem Ministerium, sollen schon 12-Jährige ohne Führerschein mit den neuen E-Rollern fahren dürfen, auch auf dem Gehweg.
tagesspiegel.de >>; tagesspiegel.de >>; fuss-ev.de >> (aktuellster Referententwurf vom 19. Februar)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Ford partnert mit what3words


Der Autobauer hat zwei neue Smartphone-Apps für sein Sync-3-Kommunikationssystem vorgestellt. Die Zusammenarbeit mit dem Mobility-Startup soll die Navigation an Orten ermöglichen, an denen keine Adresse vorhanden ist.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

28. Feb 2019

Uber vs. MyTaxi


Uber vs. MyTaxi – wer schlägt sich besser in Deutschland? Dem geht Caspar Tobias Schlenk für NGIN Mobility nach. Konkrete Zahlen zu Fahrten oder Umsätzen geben beide Anbieter nicht heraus – bei den iOS-Downloads liegt Uber vorn, MyTaxi bei Android.
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

25. Feb 2019

Daimler Insurance Services bietet mit CoverOn Kurzzeitversicherungslösung an


Daimler Insurance Services bietet mit CoverOn Kurzzeitversicherungslösung an

© Daimler AG

Das Thema Carsharing tritt immer weiter in den Fokus moderner urbaner Mobilität. Je nach Kfz-Versicherungsvertrag kann das Verleihen eines Fahrzeuges im Schadensfall teuer werden. Abhilfe bietet das neue Produkt der Daimler Insurance Services „CoverOn“, einer Kurzzeitversicherung für alle Fahrzeugmarken. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

22. Feb 2019

BMW Group und Daimler AG planen Investitionen in Milliardenhöhe in ihre Joint Ventures


BMW Group und Daimler AG planen Investitionen in Milliardenhöhe in ihre Joint Ventures

Quelle: BMW

Um ihre Visionen einer voll-elektrischen und autonomen On-Demand-Mobilität zu verwirklichen, investieren Daimler und BMW mehr als eine Milliarde Euro, um die bestehenden Angebote in den Bereichen CarSharing, Ride-Hailing, Parking, Charging und Multimodalität weiter auszubauen und eng miteinander zu verzahnen. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

21. Feb 2019

Gemeinsame EU-Industriestrategie


Deutschland und Frankreich wollen den Aufbau einer europäischen Produktion von Batteriezellen für E-Autos mit 1,7 Mrd. Euro unterstützen. Auch Schlüsseltechnologien wie KI sollen gezielt gefördert werden.
automobilwoche.de

— Textanzeige —
7. Hauptstadtkonferenz Elektromobilität im Berliner Rathaus am 14. März: 600 ExpertInnen aus Unternehmen, Politik und Wissenschaft diskutieren Mobilitätslösungen aus und für Berlin. Keynotes: u.a. Ramona Pop, Claudia Kemfert, Jochen Flasbarth und Daniela Gerd tom Markotten. Streitgespräch mit „Autopapst“ Andreas Kessler und Pecha Kucha Vorträge.
www.emo-berlin.de