NEWS & MARKETS

21. Jun 2018

Uber nicht mehr bei Google Maps


In der Vergangenheit konnten User direkt aus Google Maps heraus den Service von Uber buchen. Dafür musste nicht mal die App des Fahrtenvermittlers auf dem Smartphone installiert sein. Inzwischen ist diese Option verschwunden und beide Unternehmen schweigen dazu. Spekulationen gehen davon aus, dass Google (Alphabet) – an Uber und Waymo beteiligt – eher für Waymo diese tiefe Integration in die eigenen Dienste plant.
googlewatchblog.de >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

21. Jun 2018

Microsoft kauft KI-Startup


Bonsai.ai wurde in Berkeley (USA) gegründet und ist auf Reinforcement Learning in den Bereichen Machine Learning und künstliche Intelligenz spezialisiert. Das junge Unternehmen arbeitet inzwischen nicht nur für den Energiesektor und die Industrieproduktion sondern auch für den Automobilsektor, wenn es um Assistenzsysteme geht.
www.businessinsider.de >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

15. Jun 2018

Mercedes-Benz Lkw erweitert Entwicklungs- und Versuchszentrum



In Wörth am Rhein investiert Mercedes-Benz Lkw weitere rund 50 Millionen Euro in das Kompetenzzentrum für die Entwicklungsarbeit von Nutzfahrzeugen. Auf der Fläche des Entwicklungsgeländes in Wörth entstehen bis 2020 ein zusätzliches Büro- und Werkstattgebäude, ein neues Prüfstandgebäude sowie Parkplätze für Versuchsfahrzeuge. Nach Abschluss der Erweiterung des Entwicklungs- und Versuchszentrums sollen etwa 350 Beschäftigte (aktuell 200) tätig sein. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

14. Jun 2018

Toyota investiert bei Grab und partnert mit Seven-Eleven


Schlappe eine Milliarde US-Dollar steckt der japanische Autobauer in den südostasiatischen Fahrtenvermittler Grab. Das Geld soll in die Expansion der verschiedensten digitalen Dienste von Grab fließen. Gleichzeitig will Toyota mit Grab auch stärker in den Bereichen Fahrzeugvernetzung und moderner Fahrzeugversicherungen zusammenarbeiten. Darüber hinaus will Toyota mit der japanischen Handelskette Seven-Eleven seine Pläne für autonom fahrende Ladenflächen umsetzen. Basis soll die Plattform e-Palette sein, die der OEM im Januar auf der CES in Las Vegas vorstellte.
techinasia.com >>; japantimes.co.jp >> (e-Palette)

ZF

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

14. Jun 2018

Boring Company bekommt Zuschlag in Chicago


Die von Elon Musk angeführte Tunnelbohrfirma „Boring Company“ wird einen Hochgeschwindigkeitstransit zwischen Chicagos O’Hare-Flughafen und dem Zentrum der Stadt aufbauen. Damit soll sich die Strecke in 12 statt bisher 30 bis 40 Minuten zurücklegen lassen. Mit knapp 240 km/h (150 mph) sollen selbstfahrende Shuttles bis zu 16 Passagiere zwischen den beiden Stationen befördern.
mashable.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

14. Jun 2018

Roller-Sharer Bird bekommt 300 Mio. US-Dollar


Die beiden Kapitalgeber Sequoia Capital und Accel Partners sollen eine aktuelle Finanzierungsrunde anführen, die Kleinroller-Sharer Bird nicht nur weitere 300 Mio. US-Dollar in die Kasse spülen, sondern auch eine Bewertung von 2 Mrd. US-Dollar bescheren. Investoren scheinen aktuell die Roller-Sharer in den USA zu lieben.
nytimes.com >>; jalopnik.com >>; crunchbase.com >> (Hintergrund)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

14. Jun 2018

Azowo sammelt Millionen ein


Das Startup aus Biberach (BaWü) hat eine individuell anpassbare, cloud-basierte Mobility-Plattform für den B2B-Markt entwickelt, mit der Unternehmen ihre Fahrzeugflotte managen können. Das erste Produkt, das Azowo über seine Plattform anbietet, ist eine Corporate Carsharing-Lösung. Das überzeugte wohl die Investoren von Project A, Chancenkapital BC und MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg. Es ist von einer einstelligen Millionensumme die Rede.
wiwo.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

14. Jun 2018

Corporate Carsharing von ALD Automotive


Wie bereits Anfang diesen Jahres ankündigt wurde, launcht ALD Automotive ein neues Mobilitätsprodukt, das ALD Carsharing. Das Unternehmen bietet mit seinem Produkt eine Komplettlösung in Form einer nternetbasierten Carsharing-Anwendung, einer Fahrer-App und bei Bedarf einer On-BoardUnit für den schlüssellosen Fahrzeugzugang an. (mehr …)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

12. Jun 2018

Kooperation von Faurecia und FAW Group für innovative Lösungen


Faurecia geht für die Entwicklung des Cockpits der Zukunft und nachhaltiger Mobilität eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Automobilhersteller FAW Group ein.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen die Partner Lösungen und Dienste rund um das Cockpit der Zukunft entwickeln. Ziel ist es, ein personalisiertes und intelligentes Benutzererlebnis zu schaffen. Dazu gehören auch vernetzte und vielseitige Sitzlösungen für verschiedene Anwendungsfälle und Fahrsituationen. Dies soll sich auch im Design und der wahrgenommenen Qualität widerspiegeln.

Darüber hinaus wollen Faurecia und die FAW Group Technologien für Emissionsfreiheit und bessere Luftqualität in den Bereichen Batteriepack- und Brennstoffzellensysteme bereitstellen.

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial von Faurecia

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

11. Jun 2018

Netflix der Automobilindustrie: BOOK by Cadillac startet in München


Netflix der Automobilindustrie: BOOK by Cadillac startet in München

BOOK by Cadillac ist nach seinem Pilotprogramm, das von Oktober 2017 bis Januar 2018 lief, nun offiziell in München gestartet. Seit dem 5. Juni bietet das Programm seinen Mitgliedern flexiblen Zugang zu Cadillac und Chevrolet-Performance-Modellen mit exklusivem Concierge an. (mehr …)

Schlagwörter: