NEWS & MARKETS

17. Okt 2019

Sixt erweitert Mobilitätsbudget „MaaS“ um öffentliche Verkehrsmittel


Sixt zerweitert das Angebot moderner Mobilität für seine Flottenkunden und baut das Mobilitätsbudget „Mobility as a Service“ (MaaS) weiter aus. Künftig bietet das Unternehmen den MaaS-Nutzern die eigens auf den Service zugeschnittene Sixt Milo App sowie die Sixt Mobility Visa Card. Damit haben Flottenkunden die Möglichkeit, das Budget nicht nur für die bislang verfügbaren Services aus Autovermietung (Sixt rent), Ride Hailing (Sixt ride) und Sharing von Autos und E-Scootern (Sixt share) zu nutzen, sondern es auch für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln einzusetzen. (mehr …)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Okt 2019

Hyundais 35-Mrd.-US-Dollar-Plan


Hyundai investiert in autonomes Fahren und Elektromobilität. Bis 2025 will Südkoreas größter Autobauer 35 Mrd. US-Dollar in „zukünftige Mobilitätstechnologien“ stecken. Hyundai will bis dahin 23 E-Automodelle auf den Markt bringen und seine Entwicklung autonomer Fahrzeuge mit der entsprechenden Abteilung des Zulieferers Aptiv zusammenlegen.
edition.cnn.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Okt 2019

Mitsui steigt mit 12 Prozent bei Clevershuttle ein


Der japanische Mischkonzern beteiligt sich im Rahmen einer Kapitalerhöhung gemeinsam mit der DB an der GHT Mobility GmbH. Erst vor wenigen Tagen hatte der Berliner Fahrdienstleister seinen Rückzug aus drei Städten verkündet.
manager-magazin.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Okt 2019

Tortoise präsentiert Betriebssystem für Micromobility


Als Betriebssystem für Micromobility-Fahrzeuge will Tortoise Anbieter von Scootern und Fahrrädern unterstützern, ihre jeweiligen Fahrzeuge strategischer einzusetzen und bei Bedarf neu zu positionieren. Dafür kommt eine Software basierend auf autonomen Technologien zum Einsatz.
techcrunch.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Okt 2019

Uber, Spin und Lime bringen E-Scooter nach San Francisco


Nachdem die Roller in der US-Metropole zuvor verboten waren, hat San Francsico sein Genehmigungsprogramm nun auf die Scooter ausgeweitet. Der Anbieter Skip hingegen erhielt keine Genehmigung.
theverge.com >>

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

16. Okt 2019

Staatsministerium Baden-Württemberg publiziert Vorschläge zur Transformation der Automobilwirtschaft


Mit dem Strategiedialog Automobilwirtschaft will die Landesregierung den Transformationsprozess der Automobilwirtschaft zu einer Erfolgsgeschichte machen. Ein Impulspapier soll konkrete Ansätze, Handlungsvorschläge und weitere Maßnahmen vorstellen, an die die Europäischen Kommission anknüpfen kann. (mehr …)


NEWS & MARKETS

15. Okt 2019

Clever Shuttle zieht sich aus drei Städten zurück


Clever Shuttle stellt Betrieb in Hamburg, Frankfurt und Stuttgart ein – ohne Vorwarnung. Als Gründe nennt die Bahn-Tochter Probleme mit dem Personenbeförderungsgesetz und mangelnde Wirtschaftlichkeit. In Berlin, München, Leipzig, Dresden und Kiel ist der Dienst noch verfügbar.
handelsblatt.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

15. Okt 2019

25 Mio. US-Dollar für Einride


Die Series-A-Runde wurde angeführt von EQT Ventures und NordicNinja VC. Der schwedische Hersteller des autonom fahrenden E-Lkw T-Pod will mit dem frischen Kapital seine Expansion in die USA vorantreiben.
cleanthinking.de >>

 

— Textanzeige —
Autonomous Driving - Standardized Virtual Development as a Key to Future MobilityAutonomous Driving – Standardized Virtual Development as a Key to Future Mobility: ASAM e.V. und SAENA GmbH laden Sie zur 4. ASAM International Conference ein. Erleben Sie die Integration der OpenX-Standards in sächsische F&E-Projekte. Diskutieren Sie mit internationalen Experten aus Industrie, Forschung und Politik neueste Trends der Prozessintegration und Funktionsvalidierung autonomer Fahrfunktionen.
www.asam.net

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

15. Okt 2019

E-Kleinwagen Uniti One – Preis und Spezifikationen


Preis und Spezifikationen für E-Kleinwagen Uniti One hat das schwedische Elektroauto-Startup Uniti veröffentlicht. Das Fahrzeug kann ab sofort konfiguriert werden und soll ab Mitte 2020 zuerst in Schweden und Großbritannien ausgeliefert werden. Demnach soll der UK-Basispreis bei 17.760 Euro liegen – unter Einberechnung der dortigen Subvention. Das Thema autonomes Fahren spielt aktuell wohl eine untergeordnete Rolle.
electrive.net >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

15. Okt 2019

Shipsta gewinnt erste Kunden aus China und den USA


Mit ihrem Startup wollen die Gründer Oliver Ritzmann, Christian Wilhelm und Stefan Maratzki die weltweite Logistik umkrempeln. Shipsta ist eine „neutrale Plattform“, die alle gängigen Transportwege – Straße, See- und Luftfracht – anbietet.
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter: