30.03.2021 - 08:09

Free2Move erweitert Angebot in Deutschland

Das Mobility-Angebot des ehemaligen PSA-Konzerns führt nun auch hierzulande seinen Mietwagenservice Free2Move Rent ein. Ab sofort sind Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bei mehr als 100 Händlern in ganz Deutschland erhältlich.

Weiterlesen
26.03.2021 - 08:12

Toyota, Hino und Isuzu machen gemeinsame Sache

Die drei Unternehmen wollen die Vernetzung, Automatisierung und Elektrifizierung im Nutzfahrzeugbereich beschleunigen und auch die Sicherheit verbessern. Hierfür gründen sie die Commercial Japan Partnership Technologies Corporation, die auch offen für Kooperationen mit anderen gleichgesinnten Partnern ist.

Weiterlesen
25.03.2021 - 08:37

Region Hannover soll On-Demand-Service „sprinti“ bekommen

Den On-Demand-Service „sprinti“ wollen die Region Hannover und die Verkehrsunternehmen ÜSTRA und regiobus im Umland Hannovers einrichten. Für eine bis zu dreieinhalb Jahre dauernde Testphase geht das System in den drei Kommunen Sehnde, Springe und Wedemark ab Juni dieses Jahres an den Start. Im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens erhielt Via den Zuschlag für den Testlauf.

Weiterlesen
23.03.2021 - 13:58

Volvo und Ecarx planen Joint Venture für Infotainment-Plattform

Gemeinsam wollen Die Unternehmen eine moderne Infotainment-Plattform entwickeln und kommerzialisieren. Das geplante Joint Venture soll die technische Entwicklung beschleunigen, die Kosteneffizienz verbessern und für beide Unternehmen sowie die gesamte Geely-Gruppe neue Einnahmequellen generieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



22.03.2021 - 14:02

Miles flottet E-Autos ein

Der Carsharing-Anbieter erweitert sein Portfolio und bietet ab sofort Elektroautos an. Dafür holt Miles 150 VW ID.3 in seine Fahrzeugflotte. Die Elektrofahrzeuge werden in der Miles App mit dem Buchstaben „E“ gekennzeichnet. Der Preis beträgt wie bei allen Pkw 89 Cent pro Kilometer.

Weiterlesen
22.03.2021 - 14:01

Voi weitet das Abo-Angebot deutlich aus

Voi bietet Kunden künftig einen Jahres-, Halbjahres-, und Quartalspass an. Zum Start der dritten Saison in Deutschland stellt der schwedische E-Scooterverleiher ein neues Bezahlsystem vor. Anders als zuvor können jetzt längerfristige Abos abgeschlossen werden, mit denen sich die Fahrpreise auf täglich umgerechnet einen Euro reduzieren.

Weiterlesen
18.03.2021 - 13:16

ZF richtet sich auf Mobilitätswandel aus

Erstmals bietet ZF auch Softwareprodukte an, die Kunden unabhängig von der Hardware erwerben können. Der Konzern hat dazu ein Global Software Center gegründet und will datenbasierte Produkt- und Dienstleistungsangebote zu profitablen Geschäftsmodellen ausbauen.

Weiterlesen
17.03.2021 - 09:03

Continental verstärkt das Thema autonomes Fahren

Contis Aufsichtsrat hat den nächsten Abschnitt der strategischen Neuausrichtung des Mobilitätszulieferers zugestimmt. Das Geschäft mit Systemen für die Fahrerassistenz und das automatisierte Fahren soll ab 1. Januar 2022 innerhalb des Unternehmensbereichs Automotive Technologies zum eigenständigen Geschäftsfeld „Autonomous Mobility“ werden. Seinen Kern bildet die heutige Geschäftseinheit Advanced Driver Assistance Systems (ADAS).

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/free2move-erweitert-angebot-in-deutschland/
30.03.2021 08:20