27.08.2014 - 15:52

Axel Springer sucht Startups

Das Medienhaus sucht über seinen Venture-Capital-Arm „Plug and Play“ nach Startups, die sich insbesondere mit dem Komplex Connected Cars beschäftigen. Es winken 25.000 Euro Startgeld und die Unterstützung der Springer-Marken Auto Bild und Computer Bild. Mit Plug and Play Tech Center steckt auch ein wichtiger Investor aus dem Silicon Valley dahinter. Darüber hinaus zielt Springer mit einem Vorleseservice in der Smartphone-App für Die Welt direkt auf FahrerInnen von vernetzten Autos ab.
gruenderszene.de >>; axelspringerplugandplay.com >>; axelspringer.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/axel-springer-sucht-startups/
27.08.2014 15:05