29.07.2021 - 09:02

Conti meldet Erfolg für In-Car Application Server

Zulieferer Continental vermeldet deutliche Auftragseingänge für seinen In-Car Application Server 1. Demnach stehen allein 2021 und 2022 noch Serienstarts domänenspezifischer Hochleistungsrechner für mehr als 20 weitere Fahrzeugmodelle verschiedener Hersteller und Marken an.

Weiterlesen
23.07.2021 - 08:18

Porsche investiert bei Zync

Porsche steigt über den eigenen Company Builder Forward31 als strategischer Partner beim US-amerikanischen Tech-Unternehmen Zync ein. Das Startup aus San Francisco bringt neue digitale Unterhaltungsangebote wie Video-Streaming, Gaming und E-Commerce ins Fahrzeug.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




20.07.2021 - 08:54

BMW stellt dezentrales IAA-Konzept vor

Die BMW Group hat das eigene Ausstellungskonzept für die IAA in München (7. bis 12. September 2021) vorgestellt. Der Autobauer präsentiert demnach Innovationen und neue Technologien für die Mobilität der Zukunft – der Fokus liegt auf Circular Economy, Sustainability und Urban Mobility.

Weiterlesen
16.07.2021 - 08:36

Conti bereitet Produktion von Fernbereichs-Lidar vor

Continental integriert Fernbereichs-Lidar von AEye und erweitert damit seine integrierte Plattform für automatisiertes Fahren für Personen- und Nutzfahrzeuge. Contis komplementärer Ansatz soll sicherstellen, dass das System unter allen Umgebungsbedingungen arbeiten kann – auch bei tief stehender Sonne, starkem Regen, dichtem Nebel und kalten oder warmen Temperaturen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.07.2021 - 07:57

Ecarx beteiligt sich mit 15 % an der Volvo-Tochter Zenseact

Mit der Investition will der private chinesische Anbieter für vernetzte Fahrzeugtechnik die Entwicklung der Automatisierungstechnik vorantreiben. Aufbauend auf der globalen Software-Plattform von Zenseact planen die Unternehmen eine Zusammenarbeit beim autonomen Fahren in China.

Weiterlesen
15.07.2021 - 08:10

Carsharer Cambio wächst deutlich

Carsharing-Anbieter Cambio verzeichnet in den vergangenen zwölf Monaten einen Anstieg auf über 152.000 aktive KundInnen in Deutschland und Belgien. Das entspricht einem Plus von zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In 31 deutschen und 79 belgischen Städten werden insgesamt 3600 Fahrzeuge in unterschiedlichen Fahrzeugklassen angeboten.

Weiterlesen
14.07.2021 - 08:46

Volkswagens neues Software-Auto

Der Volkswagen-Konzern hat seine „New Auto“-Strategie bis 2030 vorgestellt. Im Fokus der Transformation des Konzerns zum softwaregetriebenen Mobilitätsunternehmen steht u.a. die Entwicklung der führenden Software-Plattform als Backbone für alle Konzernfahrzeuge.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/europcar-volkswagen-uebernahme/
29.07.2021 16:29