HARDWARE & SOFTWARE

13. Aug 2015

Daimler bringt mbrace Connect in alle 2016er US-Modelle


Der grundsätzliche Vernetzungsservice wird somit eine Standard-Ausstattung ab Werk für Mercedes Benz in den USA. Drei zusätzliche Pakete „Secure“, „Concierge“ und „Entertain“ kann man kostenpflichtig zubuchen.
prnewswire.com >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

13. Aug 2015

Ford lässt Spieleentwickler nach Lösungen suchen


Zur Computerspielemesse Gamescom in Köln hat der Autobauer die „Ford Smart Mobility Game Challenge“ gestartet. Bis zum 1. Oktober können Spieleentwickler Ideen und Lösungen für den urbanen Verkehr sowie integrierte Mobilitätslösungen einreichen. Es winken 10.000 Euro Preisgeld.
presseportal.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

06. Aug 2015

Delphi auf Shopping-Tour


delphiDer Zulieferer übernimmt den Verkabelungsspezialisten HellermannTyton für 1,85 Mrd. US-Dollar, das Start-up Ottomatika (ADAS-Software) und investiert in Quanergy, ein junges Unternehmen für den Bereich 3D-LiDAR-Sensoren. Damit stärkt Delphi seine Kompetenzen in den Bereichen Vernetzung, Assistenzsysteme und autonomes Fahren. Seinen IAA-Auftritt richtet das Unternehmen größtenteils auf diese drei Bereiche aus.
greencarcongress.com >> (Start-ups), automobil-produktion.de >> (Kabel), automobilwoche.de >> (IAA)

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Aug 2015

Wird Here zum industrieweiten Standard?


Jeremy Carlson, Automotive-Analyst bei IHS, sieht die Möglichkeit, dass mit dem Kauf von Here durch drei OEMs ein Standard für das autonome Fahren entstehen könnte, sofern weitere Autobauer und Zulieferer an Here in Form eines Konsortiums beteiligt würden. Somit könnten die Kosten für Forschung und Entwicklung auf breitere Schultern verteilt und das autonome Fahren zügiger voran getrieben werden.
electronics360.globalspec.com >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Aug 2015

GMs OnStar offenbar gehackt


Anlässlich des Europastarts von OnStar präsentierte man Ende Juli stolze Zahlen. Etwa zur gleichen Zeit konnte ein Hacker mithilfe eines selbstgebauten Kleincomputers das System übernehmen. Dafür muss sich der Hacker nur in der Nähe eines Fahrers aufhalten, der die Smartphone-App RemoteLink zum Öffnen oder Navigieren seines Wagens nutzt. GM arbeitet an einem Bugfix. Opel-Modelle seien allerdings nicht von dem Sicherheitsproblem betroffen.
spiegel.de >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Aug 2015

Tesla Autopilot – Elon Musk twittert wieder


Während andere Firmen dicke Marketingbudgets benötigen, kann Tesla-CEO Elon Musk einfach Tweets in die Welt setzen und Aktienkurse schlagen danach Purzelbäume. Ende Juli verkündete Musk auf Twitter, dass man in Kürze ein Software-Update mit der Autopilotfunktion veröffentlichen wird. Allerdings hätte man nur noch ein kleines Problem mit verblassten Fahrbahnmarkierungen in bestimmten Situationen, das vorab behoben werden muss. Beruhigend …
engadget.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

30. Jul 2015

Hacker-Angriffe auch übers Digitalradio?


Britische Sicherheitsspezialisten warnen davor, dass Hacker über digitale Autoradios (DAB) Zugriff auf Fahrzeugsysteme erhalten könnten. Hintergrund ist der aufsehenerregende Fall zweier US-Forscher, die auf den CAN-Bus eines Jeep Cherokee mittels der Mobilfunkschnittstelle Zugriff erhielten und diesen dann fernsteuern konnten (wir berichteten). Da über das DAB ebenfalls Daten übertragen werden können, sei das System ebenso angriffsgefährdet.
heise.de >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

30. Jul 2015

Mit uns wäre das nicht passiert


Das israelische Start-up Argus Cyber Security ist der festen Überzeugung, mit ihrer Sicherheitslösung wäre der Jeep-Hack nicht möglich gewesen. Das von Argus entwickelte Intrusion Prevention System (IPS) soll Hacker-Angriffe in Echtzeit erkennen und abwehren können.
timesofisrael.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

30. Jul 2015

Conti koppelt 48-V-Technik mit Cloud-Daten


Der Zulieferer hat das eigene 48-V-Eco-Drive weiterentwickelt und koppelt es mit dem elektronischen Horizont (eHorizon). Die Cloud-Daten des eHorizon sollen die Fahrstrategie energetisch optimieren, indem das Segeln und die Rekuperation vorrausschauend genutzt werden. Conti stellt das neue Konzept auf der IAA 2015 vor.
springerprofessional.de >>, automotiveworld.com >> (weitere Conti-Themen zur IAA)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

30. Jul 2015

OnStar mit 1 Mrd. Kundenkontakten


Das von GM vor 19 Jahren eingeführte OnStar verzeichnet inzwischen 5,5 Mio. Anrufe im Monat und wird bereits von über sieben Mio. Kunden benutzt. Als Opel OnStar startet das System ab dem 3. August in 13 Ländern Europas. Der neue Opel Astra hat das Servicepaket ab Verkaufsstart an Bord.
motorzeitung.de >>

Schlagwörter: , ,