HARDWARE & SOFTWARE

12. Mrz 2019

„ACCESS Twine for Car“ erhält medienrechtlichen Plattform-Status


"ACCESS Twine for Car" erhält medienrechtlichen Plattform-Status

Quelle: Access

„ACCESS Twine for Car“ wurde durch die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein als erste Medienplattform für Automotive Services bestätigt. Dadurch wird den Automobilherstellern sowie -zulieferern die globale Bereitstellung von maßgeschneiderten Medieninhalten ermöglicht. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

12. Mrz 2019

Flugreifen – der Goodyear Aero


Einen Reifen für autonome, fliegende Autos hat Goodyear in Genf vorgestellt. Der Konzeptreifen Aero funktioniert einerseits wie ein ganz normaler Reifen für ein Auto, das auf der Straße fährt, andererseits kann er wie ein Rotor für Auftrieb sorgen. (mehr …)


HARDWARE & SOFTWARE

11. Mrz 2019

Nissan stellt Crossover-Studie Nissan IMQ Concept vor


Nissan stellt Crossover-Studie Nissan IMQ Concept vor

Quelle: Nissan

Auf dem Genfer Automobilsalon stellte Nissan sein Technologie- und Design-Konzept für die kommende Generation von Crossover-Fahrzeugen, den Nissan IMQ, vor. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

11. Mrz 2019

Kleiner Stadtflitzer: Fahrzeugkonzept „SVEN“


Kleiner Stadtflitzer: Fahrzeugkonzept "SVEN"

Quelle: FEV

„SVEN“ steht für Shared Vehicle Electric Native und ist ein rein elektrisches Fahrzeugkonzept, das mit einer Gesamtreichweite von bis zu 140 km besonders für shared mobility und kurze Distanzen entwickelt wurde. Mit einer Länge von 2,5 Metern ist mit diesem Fahrzeug auch queres Einparken möglich. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Neue HD-Karten für autonomes Fahren


Karten für automatisiertes Fahren will das Toyota Research Institute – Advanced Development (TRI-AD) in Japan entwickeln. Dafür arbeitet das Forschungsinstitut mit dem US-Unternehmen Carmera zusammen. Geplant ist die gemeinsame automatisierte Herstellung von HD-Straßenkarten.
automobil-industrie.vogel.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Elektronik mit geringem Platzbedarf im Auto integrieren


Das geht mit der 3D-MID Technologie der Schweizer HARTING AG. Damit konnte bspw. die Größe des Adaptive Cruise Control Systems (ACC) verringert und gleichzeitig eine höhere Präzision erreicht werden.
pressebox.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Smart zeigt sich smart in Genf


Einen Ausblick auf die Zukunft der Marke smart gibt der smart forease+ in Genf. Das Fahrzeug basiert auf dem Serienmodell smart EQ fortwo cabrio, integriert als „connected car“ die smart „ready to“-Services und gibt seinen Passagieren jederzeit direkten Überblick über die digitalen Apps.
blog.mercedes-benz-passion.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

TomTom liefert Navigationskomponenten für den Nissan Leaf


Konkret sollen TomTom Maps sowie TomTom Traffic und Online Search für das neue, verbesserte Infotainment-System NissanConnect bereitgestellt werden. Zudem hat der Volkswagen-Konzern seinen bestehenden Vertrag mit TomTom verlängert.
businesswire.com >> (Nissan Leaf); automotiveworld.com >> (Volkswagen)

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Überblick zu KI


Künstliche Intelligenz im Auto soll das Fahren sicherer und einfacher machen. Einen Überblick darüber, inwieweit die Fahrzeuge heute schon mitdenken und an welchen KI-Anwendungen die Hersteller arbeiten, gibt’s bei der Automobilwoche.
automobilwoche.de >>


HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Tesla wieder in tödlichen Unfall verwickelt


Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model 3 ereignete sich Ende vergangener Woche in Delray Beach im US-Bundesstaat Florida. Der Fahrer kam ums Leben, als er unter den Anhänger eines LKW geriet. Die US-Behörden ermitteln, ob der Autopilot eingeschaltet war.
elektroniknet.de >>; heise.de >>

Schlagwörter: