HARDWARE & SOFTWARE

05. Nov 2018

Zukunftsmarkt Halbleiter lässt Bosch wachsen


Zukunftsmarkt Halbleiter lässt Bosch wachsen

Quelle: Bosch

Laut ZVEI steckten 2018 in jedem Fahrzeug Halbleiter im Wert von ca. 370 USD – ein Bedarf, der durch die zunehmende Elektrifizierung und Automatisierung weiter steigen wird. Dieses Wachstum im Halbleitermarkt beschert auch dem Chip-Hersteller Bosch ein Wachstum. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

05. Nov 2018

Partnerschaft zwischen Volkswagen und Baidu


Partnerschaft zwischen Volkswagen und Baidu

© Volkswagen AG

Im Rahmen der Vorstandssitzung von Apollo im chinesischen Xiongan, südlich von Peking, gaben Volkswagen und Baidu ihre künftige Zusammenarbeit für die Entwicklung neuer Mobilitätsangebote und autonomes Fahren bekannt. Im Zuge der Partnerschaft wird Volkswagen dem Apollo-Vorstand beitreten und Expertise für weitere Konzernmarken in China aufbauen. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

01. Nov 2018

Uber startet Rabattmodell für Vielfahrer


Für monatlich 24,99 in Los Angeles bzw. 14,99 US-Dollar in Austin, Orlando, Denver und Miami sollen Fahrten 15 Prozent günstiger sein und nicht mehr bedarfsabhängig – z.B. bei Regen oder nach Events – teurer werden. Die Vergütung der Fahrer falle dabei aber nicht geringer aus.
theverge.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

01. Nov 2018

Deutsche Autobauer wollen eigene 5G-Netze betreiben


Aktuellen Medienberichten zufolge erwägen BMW, Volkswagen und Daimler, lokale 5G-Netze in Eigenbetrieb zu erstellen und nicht auf Netze zu warten, die von Telekommunikationsunternehmen bereitgestellt werden. Ein Vorteil der werksinternen Netzwerke sei die höhere Datensicherheit.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

01. Nov 2018

Russisches Hoverbike vorbestellbar


Anfang 2017 hatte die russische Firma Hoversurf den Prototyp eines elektrisch angetriebenen Fluggeräts für eine Person vorgestellt und ein Video vom Testflug veröffentlicht. Nun kann das 150.000 US-Dollar teure E-Fluggerät tatsächlich vorbestellt werden.
futurezon.at >>


HARDWARE & SOFTWARE

31. Okt 2018

Neues Infotainment-System für den Opel Insignia


Neues Infotainment-System für den Opel Insignia

@ Opel Automobile GmbH

Opel stattet sein Flaggschiff Insignia ( Insignia Grand Sport, Sports Tourer, Country Tourer und GSi) mit modernster Vernetzungstechnologie und Infotainment aus. Auf einem bis zu acht Zoll großem Farbtouchscreen hat der Fahrer Zugriff auf die Systeme Multimedia Radio und Multimedia Navi Pro. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

31. Okt 2018

Continental übernimmt Kathrein Automotive GmbH


Continental übernimmt Kathrein Automotive GmbH

© Continental AG

Continental gab bekannt, den Kaufvertrag für die Übernahme der Automotivesparte von Kathrein unterzeichnet zu haben. Nach kartellrechtlicher Überprüfung soll die gesamte Belegschaft von Kathrein Automotive Teil von Continental werden. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

31. Okt 2018

Free2Move Carsharing startet in Washington D.C.


Free2Move Carsharing startet in Washington D.C.

© PSA Kommunikation

Der Free2Move Carsharing-Service, ein Free-Floating-Service ohne feste Stationen, der Groupe PSA startete Ende Oktober in der US-Stadt Washington D.C.. Eine Flotte von 600 Fahrzeugen, die über alle acht Bezirke verteilt sind, steht den Nutzern künftig zur Verfügung. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

29. Okt 2018

Reinigungskonzept für Fahrzeugsensoren


Reinigungskonzept für Fahrzeugsensoren

Quelle: Röchling Automotive

Damit die Sensoren und Kameras für Assistenzsysteme und selbstfahrende Fahrzeuge richtig funktionieren können, müssen sie frei von Verschmutzung sein. Hierfür hat Röchling Automotive ein modulares, intelligentes Reinigungskonzept entwickelt. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

26. Okt 2018

Continental „entfernt“ A-Säule


Continental "entfernt" A-Säule

© Continental AG

Die tragende A-Säule, die die Spritzwand am Fuße der Windschutzscheibe mit dem Sockel des Fahrzeugdachs verbindet, sorgt im Falle eines Fahrzeugüberschlags für mehr Sicherheit. Doch sie schränkt das Sichtfeld des Fahrers, besonders beim Abbiegen, erheblich ein. Mit seiner virtuellen A-Säule hat Continental einen Weg gefunden, diese quasi durchsichtig werden zu lassen und somit für zusätzliche Sicherheit zu sorgen. (mehr …)

Schlagwörter: ,