26.11.2019 - 12:03

Hella liefert Nässesensor für Porsche 911

Gemeinsam mit dem Automobilhersteller Porsche hat der Licht- und Elektronikzulieferer Hella die Funktion der „Nässedetektion“ in Serie gebracht. Der daraus resultierende „Porsche WET-Mode“ kann deutliche Nässe auf der Fahrbahnoberfläche erkennen und die Fahrsysteme vorbeugend auf ein stabileres Fahrverhalten regeln.

Weiterlesen
21.11.2019 - 13:59

Volkswagen Car.Software-Organisation wird flügge

Volkswagen überführt zum 1. Januar 2020 die hauseigene Car.Software-Organisation in eine eigenständige Geschäftseinheit. Sie wird als Konzerngesellschaft die Beteiligungen und Tochterunternehmen im Konzern bündeln, die Software im Fahrzeug und für die digitalen Ökosysteme entwickeln. Die Unit wird gleich mit großem Personalstamm ausgestattet und im „Audiversum“ angesiedelt.

Weiterlesen
21.11.2019 - 11:44

OpenSynergy partnert mit APTJ

APTJ entwickelt klassische AUTOSAR-Lösung für Automotive-Steuerungssysteme. Die Berliner Panasonic-Tochter OpenSynergy wird zukünftig mit dem japanischen Unternehmen APTJ als Partner kooperieren. Gemeinsam will man die Hypervisor-Technologie mit dem Thema AUTOSAR-Stack zusammenführen.

Weiterlesen
21.11.2019 - 09:42

Umbau bei Joyson und Preh

Die chinesische Joyson Electronics Gruppe will ihre Connectivity- und Infotainment-Aktivitäten in einer neuen Einheit bündeln. In diesem Zuge wird die deutsche Preh-Gruppe neu aufgeteilt, an der Joyson Electronics die Mehrheit hält.

Weiterlesen
20.11.2019 - 19:22

Das Cockpit des VW ID. Space Vizzion

Während Audi den e-tron Sportback vorgestellt hat, ließ VW die Studie ID. Space Vizzion in Los Angeles vom Stapel. Für uns von intellicar.de stehen wieder die „inneren Werte“ – in diesem Fall das volldigitalisierte Cockpit. Hier kommen die Details, die VW bereits bekanntgegeben hat.

Weiterlesen
20.11.2019 - 18:39

Audi e-tron Sportback – digital und assistierend

Audi hat seinen vollelektrischen e-tron Sportback in Los Angeles vorgestellt. Die Ingolstädter setzen bei dem Boliden auf Luxus. Was der Wagen in Bezug auf ein digitales Cockpit mit sich bringt und welche Assistenzsysteme an Bord sein werden, haben wir aufbereitet.

Weiterlesen
19.11.2019 - 20:24

Wer stellt die Plattform hinter Hyundais MoceanLab?

Erst Mitte November gab die Hyundai Motor Group, der Konzern hinter den Automarken Hyundai und Kia, die Gründung des MoceanLab bekannt. Über das Unternehmen soll zukünftig künftig ein breites Spektrum von Mobilitätsdiensten angeboten werden. Jetzt ist klar, dass man für die Services auf die AiMA-Plattform von Vulog setzt.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/hella-liefert-naessesensor-fuer-porsche-911/
26.11.2019 12:00