NEWS & MARKETS

20.September 2018

Google Assistent für Android Auto


Google erweitert Android Auto nun auch in Deutschland um den Google Assistant, der die bisher verwendete Sprachsteuerung ablöst. Künftig können Besitzer von über 500 Automodellen von 50 Herstellern mit Android Auto per Sprachkommando interagieren.
golem.de >>

– Textanzeige –
P3_CCEDP3 Connected Car Experience Days 2019 in Berlin: Auch die 2. Auflage des Branchen-Events stellt User Experience und das Erleben von Connected Services in 10 State-of-the-Art Fahrzeugen in den Fokus. Alle Fahrzeuge und zugehörige Devices können vom 12.-14. Februar in verschiedenen Slots individuell getestet werden. Tickets und Infos: www.p3experiencedays.com


20.September 2018

Spielesoftware für Assistenzsysteme


Automobilzulieferer Hyundai Mobis will bei der Entwicklung seiner autonomen Fahrassistenzsysteme auch auf Spielesoftware zurückgreifen. Die Verwendung von HD-Videospielbildern für alle Arten von Fahrbedingungen soll effizientere Kameratests ermöglichen. Außerdem soll mithilfe der Software überprüft werden, ob die Kameras Reparaturen auf Straßen erkennen und verarbeiten können.
automobil-produktion.de >>


20.September 2018

Conti startet Plattform für Werkstattservices


Über die Buchungsplattform TruckOn können Fuhrparkmanager und Speditionen nun rund um die Uhr und europaweit den nächsten Werkstatt-Service vereinbaren. So können beispielsweise die Ruhezeiten der Fahrer effizient für den Werkstatt-Service genutzt und die Fahrzeuge besser ausgelastet werden.
automotiveworld.com >>


20.September 2018

Porsche steigt bei Schweizer Display-Spezialisten ein


Der Sportwagenbauer investiert bei WayRay, einem auf Display-Technologie spezialisierten Schweizer Unternehmen. Die von Wayray entwickelten sogenannten holographischen Head-Up-Displays können zum Beispiel Navigationsanzeigen ins Blickfeld des Fahrers projizieren. Auch Autohersteller Hyundai und der Elektronikkonzern JVC Kenwood beteiligten sich an der 69-Mio.-Euro-Finanzierungsrunde.
handelsblatt.com >>


» Alle Beiträge zu NEWS & MARKETS

STARTUP MONITOR

18.September 2018

Yamaha setzt auf Jetson Xavier AGX


Die Yamaha Motor Corporation will ihr Portfolio intelligenter Maschinen für den Einsatz zu Wasser, zu Land und in der Luft mit Nvidias Entwicklungssystem ausstatten. Ziel ist es, unbemannte Landfahrzeuge und Drohnen zu entwickeln, um Ackerland effizient zu bewirtschaften und Ausrüstung zu transportieren. Tests soll es bereits im kommenden Jahr geben.
greencarcongress.com >>


18.September 2018

Allianz für autonomes Fahren


Medienberichten zufolge ist Volkswagen auf der Suche nach Partnern, um gemeinsam Standards fürs autonome Fahren zu etablieren. Eine Allianz mit anderen Autobauern und industrieweite Standards würden für mehr Rechtssicherheit z.B. bei Unfällen sorgen.
car-it.com >>; thedrive.com >>


18.September 2018

Audi launcht Auto-Abo in Texas


Der Service „Audi Select“ kostet 1.395 US-Dollar im Monat und ist zunächst bei fünf Händlern in der Metropolregion Dallas-Fort Worth verfügbar. Insgesamt stehen fünf Modelle zur Auswahl: die A4 Limousine, das A5 Cabrio, das S5 Coupé sowie die SUVs Q5 und Q7. Die Abonnenten können zweimal im Monat das Fahrzeug wechseln und jedes Fahrzeug für bis zu sechs Monate behalten. Steuern, Wartung und Versicherung sind im Preis inbegriffen.
autonews.com >>


» Alle Beiträge zu STARTUP MONITOR

HARDWARE & SOFTWARE

20.September 2018

Strategische Partnerschaft zwischen Traton AG und Solera Holdings, Inc.


Strategische Partnerschaft zwischen Traton AG und Solera Holdings, Inc.

© Volkswagen

Auf der IAA Nutzfahrzeuge haben Traton AG und Solera Holdings, Inc. eine strategische Partnerschaft angekündigt, die sich mit den Herausforderungen in der Transportbranche befassen und neue Geschäftsmodelle gestalten soll. (mehr …)


20.September 2018

Škoda baut Datenzentrum in Tschechien aus


Škoda baut Datenzentrum in Tschechien aus

© 2018 ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Schrittweise soll die Rechenleistung des Datenzentrums in Mladá Boleslav erhöht und auf 15 petaFLOPS ausgebaut werden, das entspricht 15 Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde. Damit hätte Škoda Auto das größte gewerbliche Rechen- und Speicherzentrum der Tschechischen Republik. (mehr …)


20.September 2018

Audi baut Digitalstrategie weiter aus


Audi baut Digitalstrategie weiter aus

© Audi AG

Mit myAudi, Audi on demand, seiner Übernahme vom Startup Silvervar Inc. in den USA und der Entwicklung einer Online-Plattform baut der Autohersteller seine digitalen Produkte und Services weiter aus. (mehr …)


20.September 2018

Infotainment im neuen Fiat Panda Waze


Infotainment im neuen Fiat Panda Waze

Quelle: Fiat

Der neue Fiat Panda Waze, der auf der Modellvariante Cross basiert, unterstützt die Smartphone-Applikationen Waze und Panda Uconnect®. So haben die Fahrer nun Zugriff auf Echtzeit-Informationen zum Verkehrsgeschehen. (mehr …)


» Alle Beiträge zu HARDWARE & SOFTWARE

TESTS & SCIENCE

20.September 2018

Zusammenarbeit von Knorr-Bremse und Continental für hochautomatisiertes Fahren von Nutzfahrzeugen


Zusammenarbeit von Knorr-Bremse und Continental für hochautomatisiertes Fahren von Nutzfahrzeugen

© Knorr-Bremse/Continental

Knorr-Bremse und Continental haben ihre Zusammenarbeit zur Entwicklung einer kompletten Systemlösung für das hochautomatisierte Fahren (HAD) bei Nutzfahrzeugen bekannt gegeben. Zunächst soll sich die Zusammenarbeit auf das Platooning konzentrieren und anschließend auch das automatisierte Fahren auf der Autobahn umfassen. (mehr …)


20.September 2018

Daimler verkündet neue Partnerschaft mit Proterra Inc. auf IAA


Daimler verkündet neue Partnerschaft mit Proterra Inc. auf IAA

© Daimler AG

Auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge gab Daimler eine strategische Partnerschaft mit dem amerikanischen Unternehmen Proterra Inc. bekannt. Beide Unternehmen vereinbarten, die Elektrifizierung ausgewählter schwerer Nutzfahrzeuge von Daimler und die Elektrifizierung von Schulbussen zu erörtern. (mehr …)


20.September 2018

Ein Umfeldmodell für Nutzfahrzeuge


Ein Umfeldmodell für Nutzfahrzeuge entwickelt derzeit Zulieferer Conti. Dabei werden Daten von Sensoren wie Kamera, Radar und Lidar mit zusätzlichen Informationen wie dem vorausliegenden Straßenverlauf zusammengeführt und von einem intelligenten Steuergerät, der Assisted and Automated Driving Control Unit (ADCU), gesammelt, ausgewertet und interpretiert. Durch diese Fusion unterschiedlicher Sensorinformationen soll der Blick auf die Umwelt zuverlässiger und präziser werden.
continental-corporation.com >>

carITK


» Alle Beiträge zu TESTS & SCIENCE

PEOPLE

20.September 2018

Michael Hafner


„Heute fahren wir für einen Arbeitstag nach Immendingen.“

Michael Hafner, Leiter Automatisiertes Fahren bei Daimler, benennt die Vorteile des neu eröffneten Prüf- und Technologiezentrums in der kleinen Gemeinde Immendingen (Baden-Württemberg). Dieses ist nur gut 100 Kilometer vom Hauptentwicklungsstandort Sindelfingen entfernt und biete u.a. die Möglichkeit mithilfe von beweglichen Dummys Verkehrssituationen so darzustellen, wie es bislang nicht möglich war.
stuttgarter-zeitung.de >>


13.September 2018

Mamatha Chamarthi


„Der Kodak-Moment ist die größte Furcht. Jede wichtige Disruption hat einige Gewinner und einige Verlierer. Von Mitte der 90er-Jahre bis jetzt sind über 40 Prozent der Fortune-500-Firmen verschwunden.“

Mamatha Chamarthi verantwortet als Chief Digital Officer die digitale Transformation beim Zulieferer ZF. Sie betont: Um die Zukunft der Mobilität mitzugestalten, brauchen Unternehmen eine „grundlegende Philosophie der Agilität und Anpassungsfähigkeit.“
ngin-mobility.com >>


» Alle Beiträge zu PEOPLE

SERVICE

20.September 2018

Quo vadis, Lidar-Technik?


Für das vollautomatische Fahren sind Lidar-Systeme unerlässlich. Derzeit arbeiten die Hersteller vor allem daran, die Technik dahingehend weiterzuentwickeln, dass sie für den Serienbau taugt. Clemens Gleich gibt einen Überblick zum aktuellen Stand und zeigt neue Wege in der Lidar-Technik auf.
heise.de >>


20.September 2018

Wegweiser für Elektromobilität auf der IAA Nutzfahrzeuge


Auf der diesjährigen IAA feiern so viele elektrische Nutzfahrzeuge Premiere, wie nie zuvor. Damit Sie zwischen den Exponaten, Ausstellern und Veranstaltungen die für Sie relevanten Highlights der Elektromobilität nicht verpassen, haben sich die Kollegen von electrive.net für Sie durch die Hallenpläne und Hersteller-Ankündigungen gewühlt – und geben Ihnen das Ergebnis mit diesem praktischen Wegweiser an die Hand. Also am besten gleich herunterladen, ausdrucken und/oder aufs Tablet ziehen.
Download via electrive.net >> (PDF, 3,5 MB)


20.September 2018

Audi erhält Test-Lizenz in Wuxi


Audi erhält Test-Lizenz in Wuxi und ist damit nach Daimler der zweite deutsche Autobauer. Audi darf demnach Autos mit Level-4-Autonomie auf öffentlichen Straßen und Autobahnen in Wuxi (China), einer Stadt mit Pilotfunktion für Connectivity und neue Mobilität, testen.
car-it.com >>


» Alle Beiträge zu SERVICE

THE LAST BIT

20.September 2018

To the moon and back


SpaceX will die erste Privatperson auf eine Weltraumreise um den Mond zu schicken. Viel wurde spekuliert, wer wohl der Passagier sein würde, seit Beginn der Woche steht fest: Es handelt sich um den japanischen Milliardär, Unternehmer und Kunstsammler Yusaku Maezawa. Wir wünschen guten Flug!
ngin-mobility.com >>


» Alle Beiträge zu THE LAST BIT