NEWS & MARKETS

13.Dezember 2018

Noch mehr E-Scooter für Wien


Nach Bird, Lime und Tier gibt es in der österreichischen Hauptstadt nun auch elektrische Tretroller von Byke. Der Anbieter aus Berlin, der eigentlich auf Fahrräder spezialisiert ist, soll bis zu 100 Roller in der Wiener Innenstadt verteilt haben. Wie bei den anderen Anbietern auch funktioniert das Ausleiher der Byke-Roller per App.
futurezone.at >>

carITK


13.Dezember 2018

Interne Warnung vor dem tödlichen Uber-Unfall


Wenige Tage vor dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Fahrzeug in Tempe, Arizona soll ein für die Testfahrten bei Uber verantwortlicher Manager seine Vorgesetzten per E-Mail informiert, dass die Autos regelmäßig in Unfälle verwickelt seien, die zu (Sach)Schäden führten. Als Gründe führte er das Fehlverhalten der Sicherheitsfahrer und technische Gründe an.
techcrunch.com >>


13.Dezember 2018

Uber wählt Morgan Stanley


Uber wählt Morgan Stanley als Partner für seinen IPO. Berichten zufolge soll das US-amerikanische Investmentbanking- und Wertpapierhandelsunternehmen die Bewertung vornehmen. Analysten glauben, dass der Fahrdienstvermittler mit bis zu 120 Mrd. US-Dollar bewertet werden könnte.
bloomberg.com >>


13.Dezember 2018

Deutsche Autobauer in Shoppinglaune


Statt intern digitales Knowhow aufzubauen, investierten Daimler, BMW und Volkswagen insgesamt 132 Mio. Euro in Firmen aus dem Geschäftsfeld „Mobility Operations“ sowie weitere 91 Mio. für Engineering-Dienstleister und Software-Spezialisten – Tendenz steigend. Zudem finanzieren die OEMs Startups über ihre eigenen Venture-Capital-Fonds. Das zeigt eine aktuelle Studie der Berylls Strategy Advisors. Branchenexperten warnen vor einer Überhitzung des Marktes.
ngin-mobility.com >>


» Alle Beiträge zu NEWS & MARKETS

STARTUP MONITOR

11.Dezember 2018

Chery startet 2020 in Europa


Der chinesische Hersteller konkretisiert seine Europapläne und hat inzwischen mit dem Bau eines europäischen Designcenters im hessischen Raunheim begonnen und dort auch eine Dependance installiert. Mit dem Markteintritt mit der Marke Exeed setzt Chery speziell auf Vernetzung und die Errungenschaften künstlicher Intelligenz und zielt in Europa auf Opel, Ford, Peugeot oder Toyota.
welt.de >>


11.Dezember 2018

Wettrennen um den Börsengang


Ein Wettrennen um den Börsengang liefern sich derzeit Uber und Lyft. Letzterer hatte bereits am Donnerstag einen entsprechenden Antrag bei der US-Börsenaufsicht eingereicht. Die Anzahl der Aktien stehe noch nicht fest, ebenso der Ausgabepreis, heißt es von Lyft. Angetrieben von der Konkurrenz beschleunigt Uber nun seine Börsenpläne und zog am Freitag nach. Zudem wagt Uber nach drei Jahren das Comeback in Frankfurt: Einige Dienste des Fahrdienstleister, wie Mietwagen mit Chauffeur (UberX), Elektroautos (UberGreen) und die Vermittlung klassischer Taxis, sind ab sofort wieder in der hessischen Stadt verfügbar.
handelsblatt.de >>; t3n.de >> (Frankfurt)


11.Dezember 2018

Aus dem Rapid Spaceback wird Scala


Mit dem Rapid-Nachfolger Scala bringt Škoda im zweiten Quartal 2019 das erste Modell auf der MQB-A0-Plattform. Der Scala kommt nur als Spaceback, ein Stufenheck ist nicht geplant. Neben dem Äußeren hat sich auch im Fahrzeuginneren einiges getan: Hier setzt der tschechische Autobauer auf ein modernes Cockpit und gute Connectivity, Apple CarPlay, Android Auto sowie zwei USB-C-Anschlüsse in der Mittelkonsole und fünf verschiedene Ansichten fürs virtuelle Cockpit inklusive.
autobild.de >>


» Alle Beiträge zu STARTUP MONITOR

HARDWARE & SOFTWARE

13.Dezember 2018

Lyft meldet Patente für mehr Sicherheit selbstfahrender Autos an


In der Kommunikation mit Fußgängern sollen dabei vorher festgelegte Nachrichten auf dem sichtbarsten Autofenster angezeigt werden. Lyfts Entwurf sieht pro Fenster einen Projektor sowie einen durchsichtigen Bildschirm oder ein anderes Anzeigegerät zum Übermitteln der Nachricht vor. Zudem will Lyft im Rahmen eines neuen Programms für die Region Washington Kunden ohne gute Supermarkt-Anbindung Einkaufsfahrten für 2,50 Dollar ermöglichen.
techcrunch.com >>; theverge.com >>


13.Dezember 2018

Erkennen von Kreisverkehren und Ampeln


Das soll künftig Teslas Autopilot leisten können. Dafür sei das neuronale Netz für das hinter dem Autopilot steckende System komplett überarbeitet worden. Die Teslas würden schon „bald“ in der Lage sein, ihre Fahrer von der heimischen Garage bis zum Parkplatz vor dem Büro zu fahren, ohne dass diese das Steuer in die Hand nehmen müssten, twitterte Elon Musk.
automobilwoche.de >>; t3n.de >>


13.Dezember 2018

Nissan eröffnet Digital Hub


Nissan eröffnet Digital Hub im Technopark in Indien. Auf 24.000 Quadratmetern soll sich alles um künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Data Science drehen – zugunsten elektrischer und autonomer Fahrzeuge des Autobauers. Zudem soll das Digital Hub auch Nissans globales Cybersecurity-Operationscenter beherbergen.
timesofindia.indiatimes.com >>


13.Dezember 2018

Rinspeed präsentiert den microSNAP


Auf der Messe CES im Januar 2019 zeigt die Schweizer Ideenschmiede seine neue Studie für einen Mini-Transporter für die letzte Meile. Der microSnap basiert auf dem SNAP, den Rinspeed bereits in diesem Jahr auf der Messe in Las Vegas vorgestellt hatte. Ein mit Sensoren, 5G-Technik und Antrieb ausgestattetes Chassis namens Skateboard fährt autonom.
automotiveit.com >>


» Alle Beiträge zu HARDWARE & SOFTWARE

TESTS & SCIENCE

13.Dezember 2018

Probleme bei Waymo One?


Erst kürzlich hatte die Google-Tochter in Phoenix (Arizona) ihren autonomen und kommerziellen Fahrservice ONE gestartet. Doch US-Medien sehen die Erwartungen als nicht erfüllt – statt „nur“ eines Passagierbetreuers soll doch ein geschulter Testfahrer mit an Bord sein.
golem.de >>


13.Dezember 2018

Grab eröffnet sein siebtes Forschungs- und Entwicklungszentrum


Grab eröffnet sein siebtes Forschungs- und Entwicklungszentrum – und zwar in Kuala Lumpur, Malaysia. Die Einrichtung schließt sich den bestehenden in Bangalore, Peking, Ho-Chi-Minh-Stadt, Jakarta, Seattle und Singapur an. In Kuala Lumpur will man sich auf die Verbesserung der Echtzeit-Kommunikationsfunktionen und die Entwicklung neuer Webprodukte konzentrieren.
techinasia.com >>


13.Dezember 2018

AVL partnert mit TNO


Gemeinsam wollen der Anbieter von Testsystemen und die Niederländische Organisation für Angewandte Naturwissenschaftliche Forschung die Entwicklung und Validierung autonomer Fahrzeuge vorantreiben. Dafür entwickelt AVL eine szenarienbasierte, offene Verifizierungs- und Validierungstoolkette, die eine effiziente Testplanung und -durchführung in unterschiedlichen Testumgebungen ermöglichen soll.
car-it.com >>


» Alle Beiträge zu TESTS & SCIENCE

PEOPLE

13.Dezember 2018

Ulrich Eichhorn


Personalie: Ulrich Eichhorn wird neuer Chef von VWs Entwicklungsdienstleister IAV. Er folgt auf Frank Welsch. Eichhorn leitet bisher bei Volkswagen den Konzernbereich Forschung und Entwicklung.
automotiveit.eu >>


13.Dezember 2018

Bram Schot


Personalie: Der Audi-Aufsichtsrat hat Bram Schot zum 1. Januar 2019 offiziell zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Bereits seit Juni 2018 ist Schot kommissarischer Vorstandschef. Kommissarisch soll er dann sein bisheriges Vorstandsressort Vertrieb und Marketing leiten.
automobilwoche.de >>


» Alle Beiträge zu PEOPLE

SERVICE

13.Dezember 2018

Continental Mobility Study 2018


Dowloadtipp: Continental Mobility Study 2018. In der aktuellen Mobilitätsstudie 2018 befasst sich Continental mit den Anforderungen an die Mobilität der Zukunft, Mobilitätstrends und Zukunftstechnologien. Demnach finden 50 Prozent der Autofahrer in den USA finden automatisiertes Fahren sinnvoll. Deutsche Autofahrer hingegen haben ein eher gespaltenes Verhältnis zum automatisierten Fahren.
continental-corporation.com >>


13.Dezember 2018

Flottenmanagement-Startup G7


Nachgereicht: Flottenmanagement-Startup G7 sichert sich 320 Mio. Dollar. Die Finanzierungsrunde wurde von dem auf China spezialisierten Private-Equity-Unternehmen HOPU Investments angeführt. Außerdem beteiligten sich China Broadband Capital (CBC), Intelligent Fund of Funds, Mount Morning Capital, Total Energy Ventures und TH Capital.
dealstreetasia.com >>


13.Dezember 2018

Aufbau eines betriebssicheren Kommunikationssystems


Lesetipp: Erläuterung zum Aufbau eines betriebssicheren Kommunikationssystems. Unabhängig von der gewählten Schnittstelle sei ein genaues Verständnis des Übertragungsmediums nötig, attestiert T. K. Chin, Systems Manager für die Ethernet- und FPD-Link-Produktlinie bei Texas Instruments. In seinem Beitrag geht er auf die Designparameter von Highspeed-Kabeln ein und beschreibt, wie sich diese auf die System-Performance auswirken.
elektroniknet.de >>


» Alle Beiträge zu SERVICE

THE LAST BIT

13.Dezember 2018

Klein und niedlich: MiniRHex


Heute mal wieder ein Video aus dem Bereich der Ingenieurskunst. Im Robomechanics Lab der Carnegie Mellon University wurde der kleine sechsbeinige Robo MiniRHex entwickelt. Und weil sich die Forscher und Ingenieure so viel Mühe mit dem epischen Filmportrait des Kleinen gegeben haben, wollen wir es an der Stelle nicht vorenthalten. (mehr …)


» Alle Beiträge zu THE LAST BIT