TESTS & SCIENCE

07.September 2017

ZF partnert mit Uni Berkeley


Der Zulieferer hat eine strategische Forschungskooperation mit der kalifornischen Eliteuni geschlossen. Dort gründeten sie zudem das Berkeley DeepDrive Center, wo sie das maschinelle Lernen auf Basis von neuronalen Netzen zur Verbesserung der autonomen Fahrsysteme einsetzen wollen. So sollen Modelle den Umgang mit schwierigen Fahrsituationen künftig selbst erlernen.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: ,