TESTS & SCIENCE

14.Dezember 2017

Volvo lässt Familien Automatisierung testen


Die Schweden wollen die Entwicklung ihres Drive-Me-Fahrsystems mit ausgewählten Kundenfamilien vorantreiben. In den kommenden vier Jahren sollen dazu bis zu 100 Personen entsprechend aufgerüstete Fahrzeuge erhalten und die Volvo-Ingenieure wollen dann den täglichen Umgang mit den schrittweise freigeschalteten Fahrsystemen untersuchen.
auto-presse.de >>

Schlagwörter: