TESTS & SCIENCE

14.Dezember 2017

Hella & Co. erforschen V2X-Kommunikation


Im EU-Projekt Interact forscht der Zulieferer sowie weitere Partner drei Jahre an der künftigen Kommunikation zwischen Autos untereinander und insbesondere anderen Verkehrsteilnehmern. Dafür wollen die Firmen zunächst Verkehrssituationen ausmachen, in der ein Austausch notwendig ist – etwa bei autonomen Fahrten. Dann wollen sie neue Licht- und Farbprojektionen zur Umsetzung erproben.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: