TESTS & SCIENCE

03.Mai 2018

BMW-Testgelände in Böhmen


Die tschechische Regierung will ein geplantes Testgelände des Autobauers nahe der Stadt Sokolov mit bis zu 18,7 Mio. Euro fördern. Auf dem rund 500 Hektar großen Areal sollen u.a. Assistenzsysteme unter dem Aspekt der Fahrsicherheit getestet werden.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: