HARDWARE & SOFTWARE

04. Mai 2018

ZF: Beteiligung an Mobility Open Blockchain Initiative (MOBI)


Die größten Ängste der Verbraucher bei autonomen Fahren und zunehmender Vernetzung liegen bei möglichen Hackerangriffen. Um das Abgreifen von sensiblen Informationen bei der Datenübermittlung zu hindern, muss die Fahrzeug- und Infrastruktursoftware besser vor Cyberangriffen geschützt werden. Blockchain kann dabei helfen, die Daten dezentral kryptografisch zu verschlüsseln und somit vor Manipulationen zu schützen. Da es in der Automobilindustrie bisher keinen einheitlichen Standard gibt, beteiligt sich ZF, als Gründungsmitglied, zusammen mit anderen führenden Organisationen an der Mobility Open Blockchain Initiative (MOBI). (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

30. Apr 2018

eSync Alliance: ZF tritt bei


ZF tritt eSync Alliance bei

eSync, eine herstellerunabhängige Initiative für einen gemeinsamen Over-the-Air (OTA) Standard, bekommt mit dem ZF, als Systemanbieter für Automobiltechnologie, ein neues Mitglied. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

23. Apr 2018

Intelligenter Gabelstapler von ZF


ZF_Innovation_Forklift - Intelligenter Gabelstapler von ZF

Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert die ZF-Division Industrietechnik einen Blick in die Zukunft des Industriesektors: ein voll vernetzter Elektro-Gabelstapler. Mit dem ZF Innovation Forklift ist dort erstmals eine Material-Handling-Anwendung zu sehen, die sehen, denken und handeln kann. Damit bündelt er die Bereiche Digitalisierung, Automatisierung, Elektrifizierung und Vernetzung in einem Fahrzeug. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

15. Mrz 2018

Autonomes Fahren in der Stadt


In Friedrichshafen soll es bald eine innerstädtische Teststrecke für automatisiertes Fahren geben – Autozulieferer ZF will dort selbstfahrende Autos erproben. Über eine entsprechende Versuchsstrecke will der Gemeinderat am kommenden Montag entscheiden. Im Falle einer Zustimmung würden in einem ersten Schritt mehrere Ampelanlagen mit speziellen Sensoren ausgestattet, dass sie mit den Testfahrzeugen kommunizieren können.
schwaebische.de >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

11. Jan 2018

ZF baut Sicherheitselektronik-Werk in Polen


Der Zulieferer wird im südpolnischen Czestochowa eine neue Fabrik für Assistenzsystem-Kameras und Airbag-Steuereinheiten errichten und plant für Ende 2019 den Betriebsstart. Dann sollen dort 300 Produktionsmitarbeiter die ähnlich große bestehende Entwicklungsbelegschaft erweitern.
zf.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

04. Jan 2018

KI-Prototyp und intelligentes Lenkrad von ZF


Der Friedrichshafener Zulieferer fokussiert sich auf der CES mit zwei Kernprodukten ganz aufs automatisierte Fahren. Die Künstliche Intelligenz ProAI lernt aus einer Vielzahl von Fahrdaten den Umgang im Straßenverkehr. ZF präsentiert dies, indem die Echtzeitdaten einer Live-Fahrt aus der Heimat eingespeist werden. Dem künftigen Fahrer hilft dann ein neues Lenkrad, das mit Licht- und LCD-Display samt Gestensteuerung den Fahrmodus und Funktionen besser steuerbar macht.
vision-mobility.de >> (KI), automobilwoche.de >> (Lenkrad)

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

28. Nov 2017

ZF übernimmt Experten für autonomes Fahren ein


Der Zulieferer ZF Friedrichshafen will seine Entwicklungskapazitäten im Bereich autonomes Fahren ausbauen und holt zum 1. Dezember 2017 die 20 Beschäftigten und den Ingenieurdienstleister IEE Sensing Germany GmbH ins Unternehmen. Unter dem Namen „Zukunft Mobility“ werden sie der ZF-Tochtergesellschaft „Zukunft Ventures“ zugeordnet. Die neuen Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung in der Automobilbranche und sind Informatiker, Physiker oder Softwareentwickler.
automobil-industrie.vogel.de >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

05. Okt 2017

ZF will Mechanik-Zulieferer bleiben


Der Friedrichshafener Zulieferer will sich bei der Entwicklung autonomer Fahrzeuge auf die Rolle als strategischer Partner für Brems-, Steuer- und Antriebssysteme konzentrieren und keine eigenen Ressourcen in anderen Bereichen mühevoll aufbauen. Der Plan von CEO Stefan Sommer sieht für das Portfolio diesbezüglich eine Reihe an engen Kooperation im Silicon Valley vor.
autonews.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

06. Jul 2017

Baidu benennt Partner für autonome Autos


Im Rahmen des Projekts „Apollo“ arbeitet der chinesische Internetgigant schon eine Weile an einer „offenen“ Software zum autonomen Fahren, doch das Vorhaben scheint größer als bisher angenommen. Nun sind auch die etlichen Technikpartner bekannt geworden, darunter sind u.a. Bosch, Conti, ZF aber auch Nvidia, Microsoft und Intel.
wired.de >>, venturebeat.com >>

Schlagwörter: , , , , , ,

NEWS & MARKETS

22. Jun 2017

ZF und Hella kooperieren


Die beiden Autozulieferer wollen künftig bei Kamerasystemen, der Bilderkennung sowie Radarsensoren zusammenarbeiten und so weiter auf die Marktführer Bosch und Continental aufschließen. Damit entsteht in der Sensorik ein neuer Komplettanbieter für den Nah- bis Fernbereich und 360-Grad-Lösungen. Dabei wollen ZF und Hella bewusst keine Einschränkungen für eine exklusive Kooperation machen, um schnell und flexibel agieren zu können.
handelsblatt.com >>

Schlagwörter: , ,