SERVICE

26. Mai 2016

Lesetipp – Wann, wie und wo in UK autonom getestet wird


Großbritannien hat sich zu einem Hotspot für selbstfahrende Autos entwickelt. Gleich mehrere spannende Feldtests sind dort schon im Gange oder gehen in Kürze auf die Straße. Aatif Sulleyman stellt von den GATEway-Personenkapseln bis zu einer autonomen Volvo-Flotte vier Projekte näher vor.
gizmodo.co.uk >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

12. Mai 2016

Volvo lässt durch urb-it liefern


Es nennt sich In-Car-Delivery und macht den Volvo zum Postkasten. Volvo-Fahrer bestellen Waren in einem Laden, der mit dem Lieferdienst urb-it kooperiert. Binnen zwei Stunden liefert das Personal des Startups in den Kofferraum des Autos.
car-it.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

28. Apr 2016

Neue Lobby-Koalition


Ford, Volvo, Google, Uber und Lyft sind alle bereits fleißig in der Entwicklung des fahrerlosen Autoverkehrs tätig. Trotz teils harter Konkurrenz (siehe oben) wollen sie künftig als „Koalition“ den US-Regulierungsbehörden gegenübertreten und über eindeutige und klare Regeln bezüglich der sicherheitstechnischen sowie sozialen Ausgestaltung der autonomen Mobilität verhandeln.
autonews.com >>, techcrunch.com >>

Schlagwörter: , , , ,

TESTS & SCIENCE

28. Apr 2016

Volvo startet 2017 Tests in London


Der schwedische Autobauer wird ab kommendem Jahr bis 2018 knapp 100 teilautonome XC90 auf Londons Straße bringen und über die Testzeit die Fahrzeuge bis hin zur vollen Automatisierung bringen.
autocar.co.uk >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

14. Apr 2016

Volvo testet Autonom-Autos öffentlich


Auf den verstopften Straßen Chinas könnten in einigen Monaten bis zu 100 Volvos mit autonomer Fahrtechnik ihre Erprobungsfahrten durchführen. Ihre Fähigkeiten, im hektischen Stadtverkehr zu fahren, sollen sich so schrittweise verbessern. In welchen Städten sie zum Einsatz kommen und welche Modelle dafür automatisiert werden, ist noch offen.
nzz.ch >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

07. Apr 2016

Lkw-Platooning-Challenge in den Niederlanden


Aktuell findet in Rotterdam die „European Truck Platooning Challenge“ statt. Hersteller wie Daimler, MAN, Volvo, Scania und DAF nahmen die Herausforderung an und haben mehrere teilautonome Lkw-Platoons auf festgelegten Korridoren quer durch Europa geschickt. U.a. mit Technik NXP, fahren die folgenden Lkws dem ersten Fahrzeug automatisch und eng hinterher. Auf der anschließenden Konferenz tauschen sich die Teilnehmenden dann aus.
supplychaindigital.com >> (DAF, NXP), motor-talk.de >> (MAN, Daimler), elektroniknet.de >> (Scania), eutruckplatooning.com >> (Challenge-Vorstellung)

— Textanzeige —
VDI Wissensforum_ConCarExpoConCarExpo – Internationale Fachmesse am 29.-30. Juni 2016 in Düsseldorf. Im Fokus stehen innovative technische Lösungen, neue Geschäftsmodelle und branchenübergreifender Erfahrungsaustausch rund um das vernetzte Fahrzeug, Automatisiertes Fahren und Mobilität der Zukunft. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket auf www.concarexpo.com

Schlagwörter: , , , , ,

PEOPLE

10. Mrz 2016

Hakan Samuelsson


hakan-Samuelsson„Diese Technologie sollte so früh wie möglich eingeführt werden. Der beste Weg ist, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen.“

Volvo-CEO Hakan Samuelsson will autonome Fahrtechnologien aufgrund des großen Sicherheitspotenzials lieber heute als morgen in den Markt bringen: „Es wird Leben retten und die ganze Pkw-Sicherheit revolutionieren“. Der traditionell stark sicherheitsaffine Autobauer würde dafür am liebsten ein branchenübergreifendes Bündnis aufbauen.
ibtimes.co.uk >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

25. Feb 2016

MWC-Special: GSMA


SIM Spec setzt sich durch. Der Kommunikationsstandard „GSMA Embedded SIM Specification“ findet sowohl in der Autoindustrie als auch bei Mobilfunkanbietern anscheinend immer mehr Zuspruch. Nach Angaben von GSMA nutzen viele Partnerunternehmen die eigenen Spezifikationen für Connected-Car-Dienste, darunter GM, Volvo und Renault.
gpsworld.com >>

Schlagwörter: , , , ,

NEWS & MARKETS

11. Feb 2016

GM & Co wollen Connectivity-Standard


Eine Allianz von Autobauern, darunter GM, Jaguar Land Rover und Volvo, unterstützen und werben für die mobile Datenübertragung per GSMA Embedded SIM. Diese erlaubt es ihnen, eine einfache Funkverbindung zu den eigenen Fahrzeugen aufzubauen, um etwa spezielle Echtzeit-Services im Bereich Infotainment oder Navigation anzubieten.
businesswire.com >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

14. Jan 2016

Volvo @ NAIAS 2016


Mit der Premiere der Luxus-Limousine S90 hat der Autobauer in Detroit ein Technik-Feuerwerk gezeigt. Besonders spannend ist das teilautonome Fahrsystem Intellisafe Assist. Dieses integriert einen Autobahnassistenten, den abstandswahrenden Tempomaten sowie eine automatische Bremsfunktion. Im Bereich Connectivity ist nun beim S90 und dem SUV XC90 Apple’s CarPlay zur Smartphone-Einbindung an Bord.
motoringresearch.com >>, www.welt.de >>

Schlagwörter: ,