NEWS & MARKETS

05. Apr 2018

Toyota testet Carsharing in Tokio


Der Autobauer startet in der japanischen Stadt einen neuen Carsharing-Dienst basierend auf dem „Times Car Plus“-Dienst von Park24, der mehr als 20.000 Fahrzeuge und rund 900.000 Mitglieder umfasst. Toyota Mobility Service wird hierfür zusätzlich 60 Fahrzeuge vom Typ C-HR bereitstellen. Ziel sind Aufbau und Verbesserung der „Toyota Mobility Service“-Plattform. Die Testphase ist für den Zeitraum von Juni 2018 bis März 2019 geplant. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

29. Mrz 2018

CarPlay & Alexa im neuen Corolla


Nach langem Zögern bezüglich Drittanbieter-Software wird Toyota die für 2019 erwartete Neuauflage seines Kompaktmodells mit der Smartphone-Integration von Apple und dem digitalen Sprachassistenten von Amazon ausrüsten. Als technische Basis dient das eigene Entune 3.0 Infotainmentsystem mit acht Zoll Touchscreen. Ob auch Android Auto verfügbar sein wird, ist noch unklar.
theverge.com >>

Schlagwörter: , , ,

TESTS & SCIENCE

22. Mrz 2018

Toyota stoppt autonome Testfahrten


Nach dem tödlichen Unfall eines Uber-Testfahrzeugs mit einer Passantin hat Toyota die eigenen Erprobungsfahrten mit autonomen Fahrsystemen ausgesetzt. Unter anderem stünde die emotionale Beeinflussung der Testfahrer gegen eine sofortige Weiterführung, betonen die Japaner. Der Konkurrent Ford führt die Testreihen derweil fort.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

15. Mrz 2018

Grab wird zum Sharing-Aggregator


Der südostasiatische Ride-Hailing-Dienst Grab testet in Singapur auch die Vermittlung von Fahrrädern und elektrischen Rollern. Grab wird damit zum Aggregator von Bike- und Scootersharing-Diensten, wie wir es in Deutschland von der PSA-Tochter Free2Move kennen. Grab will so gegen große Player, wie Ofo und Mobike, bestehen. Große Investoren bei Grab sind u.a. Softbank, Honda, Toyota und Hyundai.
techinasia.com >>

Schlagwörter: , , , , , , ,

NEWS & MARKETS

15. Mrz 2018

Toyota Motor North America


Toyota Motor North America stellt sich personell digitaler auf. So ernennt man Zack Hicks zum Chief Digital Officer und vergibt weitere Posten für die Bereiche vernetzte Technologien und zukünftige Mobilitätsservices. Damit soll die digitale Transformation der amerikanischen Tochter forciert werden.
toyota.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

15. Mrz 2018

Toyota liefert vernetzte Fahrzeug an Avis


Der Fahrzeugverleih will bis 2020 eine „Connected Cars“-Flotte bereitstellen und hat dazu einen Vertrag mit Toyota abgeschlossen. Der Autobauer wird 10.000 vernetzte Fahrzeuge der 2019er Serie an Avis liefern. Zudem soll Toyota Daten zu den vermieteten Fahrzeugen sammeln und auswerten. Ziel ist eine deutliche Verbesserung des Flottenmanagements.
winfuture.de >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

06. Mrz 2018

Toyota errichtet neues Forschungszentrum in Tokio


Der Automobilhersteller Toyota will zusammen mit den Zulieferern Aisin und Denso in Tokio ein neues Forschungszentrum eröffnen. Gemeinsam investieren die drei Unternehmen umgerechnet 2,3 Mrd. Euro in das Projekt. Das Toyota Research Institute-Advanced Development (TRI-AD) soll insbesondere die technische Entwicklung für automatisiertes Fahren vorantreiben.
automobilwoche.de >>

– Textanzeige –
Internet of things , iot , smart home , smart city and network connect concept. Human hand holding white phone and iot icon with city sunset view and earth furnished by NASA. background and wifi icons Berlin und Bosch, das passt wirklich gut. Robert Bosch selbst ließ bereits 1916 das Haus erbauen, in dem heute die Berliner Repräsentanz der Robert Bosch GmbH ihren Sitz hat. Über 100 Jahre später ist der Technologiekonzern mit ganz spannenden Themen in der Hauptstadt am Start.
Lese Sie selbst >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

01. Mrz 2018

BMW und Toyota investieren in Autonom-Teststartup


Die beiden Autokonzerne wollen mehr Daten und Erfahrung zum automatisierten Fahren im öffentlichen Verkehr sammeln und investieren deshalb 11,5 Mio. U$ in May Mobility. Das Startup nutzt, dass in Texas, Florida und anderen Teilen der USA automatisierte Shuttlefahrten ohne Fahrer bereits erlaubt sind und sammelt dort viele praktische Erfahrungen in dem Bereich.
dallasnews.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

22. Feb 2018

Sony plant AI-Prognosesystem für Taxis


Nachdem sich andere japanische Großkonzerne wie Toyota oder SoftBank auch schon in dem Bereich engagieren, plant der Tech-Konzern Sony mit fünf regionalen Partnern die Entwicklung eines eigenen intelligenten Taxi-Buchungssystems. Dabei soll dank AI-Algorithmen und Daten zu Verkehr, Wetter oder Großevents der aktuelle Bedarf möglichst exakt bestimmt werden.
nikkei.com >>, engadget.com >>

 

ConCarExpo

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

01. Feb 2018

Neuer Sensor von Denso


Der japanische Zulieferer hat ein Kamera- und Objektivsystem speziell für schwierige Sichtverhältnisse in der Nacht oder bei entsprechend schlechten Witterungsverhältnissen entwickelt. Durch eine erhöhte Empfindlichkeit und verbesserten Algorithmen werden etwa Hindernisse oder Straßenschilder auch bei schlechter Sicht früher erkannt. Der Autobauer Toyota setzt die Systeme demnächst in zwei Modellen ein.
springerprofessional.de >>

Schlagwörter: ,