NEWS & MARKETS

17. Mai 2018

Der Qualcomm-NXP-Deal


Der Qualcomm-NXP-Deal ist wohl doch noch nicht vom Tisch. Berichten zufolge hätten die Kartellwächter in dem wichtigen Markt China die Prüfung der 44 Mrd. US-Dollar schweren Übernahme wieder aufgenommen. Die Prüfung war im Zuge des Handelsstreits mit den USA auf Eis gelegt worden.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: ,

SERVICE

08. Mrz 2018

Autonome und Vernetzungsstudien auf der MWC 2018


Auf der Elektronikmesse in Barcelona haben diesmal Hersteller und Technologieentwickler ihre Beiträge zum künftigen selbstfahrenden und vernetzen Auto präsentiert. Während BMW und Mercedes mit einem 7er und dem EQ fortwo das Auto der Zukunft in Gänze zeigten, rückte etwa Qualcomm als Chip-Spezialist seine Produkte für die essentiellen WiFi- und 5G-Anwendungen in den Fokus.
theconnectedcar.com >>

Schlagwörter: , , , ,

TESTS & SCIENCE

22. Feb 2018

5G-NR-Standard vor Testlauf


Die Partner Korea Telecom, Qualcomm und Samsung haben den wichtigen Mobilfunkstandard 5G New Radio erfolgreich auf die anbieterunabhängige Interoperabilität getestet. Jetzt steht der geplante große Testlauf für Mobilgeräte an, die bereits 2019 auf den Markt kommen sollen. Der Standard soll dabei die gemeinsame Funktion unterschiedlichster Geräte im 5G-Mobilfunk ermöglichen.
greencarcongress.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

20. Feb 2018

Matthew Grob


Matthew Grob„Hier ist die Rolle der Regulierungsbehörden zentral: Sie müssen ansagen, zu welchem Datum wie viel Prozent der autonom fahrenden Autos diese Technologie besitzen müssen.“

Qualcomm-Technikvorstand Matthew Grob verlangt deutliche Zielvorgaben, was den Einsatz von Technik betrifft, damit Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller miteinander kommunizieren können. Klare Forderungen sollten von der Politik direkt an die Automobilhersteller und Zulieferer gerichtet werden. Bei der Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Fußgängern gäbe es noch viel Verbesserungspotenzial. Die Unfallrate sei nach wie vor sehr hoch. Selbstfahrende Autos allein können nicht für Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter:

STARTUP MONITOR

23. Jan 2018

Übernahme von NXP durch Qualcomm genehmigt


Der Chiphersteller Qualcomm hat grünes Licht zur Übernahme des niederländischen Konkurrenten NXP von der EU-Kommission erhalten. Auflagen muss das Unternehmen jedoch im Bereich Funktechniken erfüllen. Qualcomm soll demnach die Mifare-Technik auch für die kommenden acht Jahre zu den aktuellen Konditionen lizenzieren. Ebenfalls für acht Jahre musste sich das Unternehmen dazu verpflichten, die Unterstützung zur Interoperabilität auch nach der Übernahme für den Mobilfunk, NFC und die SE-Chips zu gewährleisten.
golem.de >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

11. Jan 2018

CES-Update: Qualcomm peilt Autosektor stärker an und beliefert JLR


Der Chiphersteller hat auf der CES die eigene Expansionsstrategie in die Automobilindustrie untermauert und auch gleich eine entsprechende Kooperation bekannt gegeben. Zusammen mit Jaguar Land Rover wurde auf Basis des eigenen Snapdragon-TM820Am-Chips eine neue Generation des digitalen Cockpits entwickelt, das durch hochauflösende Displays, Over-the-air-Updates und Intelligenz überzeugen soll.
indianexpress.com >> (Autosektor-Strategie), auto-presse.de >> (JLR-Kooperation)

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

12. Dez 2017

Honda und SenseTime schließen Kooperation


honda-senseDer japanische Automobilhersteller Honda will bei der Entwicklung von AI-Technologie für selbstfahrende Autos künftig mit der chinesischen SenseTime zusammenarbeiten. Eine Kooperationsvereinbarung im Bereich Forschung und Entwicklung ist über einen Zeitraum von 5 Jahren geschlossen worden. SenseTime ist ein Startup, zu dessen Investoren auch der Halbleiterhersteller Qualcomm zählt. Das Unternehmen ist bekannt für seine Expertise auf dem Fachgebiet der Objekterkennungstechnologie.
motorauthority.com >>

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

07. Nov 2017

Kauft Broadcom bald Qualcomm?


In der Chip-Branche könnte es zu einer Megaübernahme kommen, was einen neuen Branchengiganten hervorbringen würde. Medienberichten zufolge bereitet der Singapurer Konzern Broadcom ein Angebot für die Qualcomm-Aktionäre vor und das würde wohl bei mindestens 70 U$ je Aktie liegen. Damit wäre die Transaktion über 100 Mrd. U$ schwer.
venturebeat.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

26. Okt 2017

LG und Qualcomm kooperieren


Die neuen Partner starten ab sofort ihre Zusammenarbeit und wollen künftig gemeinsam Anwendungen rund ums Connected Car entwickeln. Dazu planen sie u.a. ein gemeinsames Forschungszentrum in Südkorea, wo sie neue Technologien auf 5G- und C-V2X-Basis bis zur Marktreife entwickeln wollen.
greencarcongress.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

26. Sep 2017

Cubic Telecom kurz vorgestellt


Ende August berichteten wir über eine Finanzierungsrunde von 40 Mio. € bei Cubic Telecom. Mit dabei waren u.a. Audi und Qualcomm. Die Automobilwoche hat jetzt ein paar mehr Infos zu dem irischen Startup und seiner eSIM-Technologie zusammengetragen.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: , ,