HARDWARE & SOFTWARE

07. Mai 2018

Abbiege- und Brems-Assistent im Mercedes-Benz Econic


Abbiege- und Brems-Assistent im Mercedes-Benz Econic

Fußgänger und Radfahrer gehören zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern und sind gerade von größeren Fahrzeugen in unübersichtlichen Verkehrssituationen schwer zu erkennen. Um potenzielle Gefahrensituationen zu entschärfen, bietet Mercedes-Benz für den Econic gleich mehrere Assistenzsysteme zur Verbesserung der aktiven und passiven Sicherheit an. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

16. Apr 2018

Serienmäßige Vernetzung: Der neue Mercedes PRO connect Sprinter


Pressefahrvorstellung Mercedes-Benz Sprinter 2018. Technische Daten: 319 CDI, Tourer, Exterieur, Obsidianschwarz metallic;Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 214 g/km* Press test drive Mercedes-Benz Sprinter 2018. Technical data: 319 CDI, Tourer, Exterior, obsidian black metallic;combined fuel consumption: 8.2 l/100 km; combined CO2 emissions: 214 g/km*

Intelligent, interaktiv und vernetzt – so wird der neue Sprinter mit der neuen Plattform Mercedes PRO vorgestellt. Dieser soll mit einer ausgeklügelten IT-Infrastruktur besonders die Arbeit von Flotten- und Fahrzeugmanagement erleichtern. Die digitalen Dienste von Mercedes PRO connect bilden im Zusammenspiel mit dem Vehicle Management Tool und der eigens entwickelten App die Basis dafür. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

11. Apr 2018

Bosch und e.GO lassen in Aachen Autos selbst einparken


cca1_picture_automatedvaletparking_20160413

Eine schöne Vorstellung: anhalten, aussteigen, Smartphone in die Hand nehmen und per App-Befehl zum Einparken schicken statt sich selbst durch enge, dunkle Parkhäuser zu wühlen. Doch genau das will Bosch mit Automated Valet Parking in einem neu errichteten Parkhaus auf dem RWTH Aachen Campus noch dieses Jahr in Aachen umsetzen. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

10. Apr 2018

Daimler bringt ViaVan in London an den Start


 ViaVan launches app-based on-demand ridesharing service in Amsterdam.

Nach Amsterdam hat Daimler seinen On-Demand-Mitfahrservice nun auch in der britischen Hauptstadt gestartet – weitere europäische Metropolen, darunter auch Berlin, sollen folgen. ViaVan bündelt in Echtzeit Fahrtwünsche mit gleichen oder ähnlichen Zielen. Eine App führt die Fahrgäste dann zu einer nahegelegenen, virtuellen Haltestelle, wo sie von einem professionellen Fahrer abgeholt werden. Das System soll den Verkehr in der Stadt nachhaltig entlasten. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

28. Mrz 2018

BMW und Daimler gründen gemeinsames Mobilitätsunternehmen für Drive Now, Car2Go und mehr


Autonomes Konzeptfahrzeug smart vision EQ fortwo: So sieht das Carsharing der Zukunft aus

Die Verhandlungen waren offenbar langwierig, auch weil die Gesellschafterstrukturen bei den Carsharing-Services DriveNow und Car2Go neu sortiert werden müssten. Doch nun werfen die beiden Premiumhersteller BMW Group und Daimler AG ihre Energien zusammen und setzen auf ein gemeinsames Ökosystem für On-Demand Mobilität: CarSharing, Ride-Hailing, Parking, Charging und Multimodalität sollen zukünftig aus einer Hand angeboten werden. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

TESTS & SCIENCE

22. Mrz 2018

Daimler testet On-Demand-Fahrdienst auf Messe


Die Schwaben haben während der Karlsruher Messe IT-Trans zehn Mercedes-Benz V-Klassen zum Testen des Dienstes Moovel on-demand eingesetzt. Rund 1.000 Messebesucher haben das genutzt und vorher per App ihren Fahrwunsch angemeldet. Der integrierte Ridesharing Pilot kombinierte dann die Strecken mehrerer Gäste zu einer effizienten Route. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

13. Mrz 2018

Mercedes-Benz kooperiert erneut mit SXSW


Automobilhersteller Mercedes-Benz und das Techfestival South by Southwest (SXSW) werden auch für die nächste me Convention vom 4. bis 6. September 2018 zusammenarbeiten. Dann geht es nach Stockholm (Schweden). Derzeit stellen Mercedes-Benz und Smart auf der SXSW in Austin, Texas, ihre Elektromobilitätsmarken (EQ) und Mobilitätsmarken (car2go, moovel, mytaxi) vor. Die erste me Convention fand 2017 im Rahmen der IAA in Frankfurt statt.
mercedes-benz-passion.com >>

Schlagwörter: , , , ,

NEWS & MARKETS

08. Mrz 2018

Mercedes bietet Auto-Flatrate


Ähnlich wie Audi in den USA starten die Stuttgarter in Deutschland ein Pilotprojekt, um Kunden gegen eine Pauschale eine Flotte an Fahrzeugen bereitezustellen. Über Mercedes me Flexperience können Kunden nacheinander bis zu zwölf Modelle in einem Jahr nutzen, inklusive aller Kosten zur Versicherung oder Wartung für 36.000 Kilometer. Die Buchung und Organisation geschieht per App. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

06. Mrz 2018

ViaVan startet mit App-basierten Ridesharing-Dienst in Amsterdam


ViaVan startet App-basierten On-Demand Ridesharing-Dienst in Amsterdam. ViaVan launches app-based on-demand ridesharing service in Amsterdam.

ViaVan, das Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und Via, startet seinen Service in Amsterdam. Die niederländische Hauptstadt ist damit die erste Stadt in Europa, in der ab sofort der Service es amerikanischen Unternnehmens rund um die alternative Mobilitätsform verfügbar ist. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

06. Feb 2018

Die neue A-Klasse von Mercedes Benz setzt auf volles Infotainment


Daimler-Boss Zetsche hat in Amsterdam die neue A-Klasse von Mercedes Benz vorgestellt. Technologisch überzeugt sie vor allem mit dem neuen Infotainment-System MBUX (Mercedes-Benz User Experience). Mit MBUX lassen sich animierte 3D-Darstellungen des Autos auf dem Bildschirm in Echtzeit drehen und heranzoomen. Mit einem Fingertipp auf das 3D-Modell können Einstellungen schnell geändert werden und mit dem simplen Kommando „Hey Mercedes“ kann der Sprachassistent aktiviert werden.
stuttgarter-zeitung.de >>

Schlagwörter: