STARTUP MONITOR

28. Nov 2017

HopSkipDrive will expandieren


HopSkipDrive ist ein amerikanisches Startup, das als Mitfahrservice für Kinder in Los Angeles (Kalifornien) gegründet wurde. Aufgrund einer neuen Finanzierungsrunde, die 7,5 Mio. U$ in die Kassen des Unternehmens gespült hat, will HopSkipDrive nun expandieren. Bei einer vorherigen Finanzierungsrunde hatte das Unternehmen bereits 14,1 Mio. U$ einsammeln können.
fastcompany.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

31. Aug 2017

Nächstes „Uber-für-Kids“ sammelt Millionen ein


Nach HopSkipDrive betritt mit Zum ein weiterer Fahr- und Betreuungsdienst speziell für Kindern den US-Markt. Dafür hat sich der Anbieter 5,5 Mio. U$ von Sequoia Capital gesichert und will damit sein Servicegebiet über San Francisco hinaus ausweiten sowie neue Mitarbeiter einstellen.
techcrunch.com >>

Schlagwörter:

STARTUP MONITOR

01. Sep 2016

Fahrdienst speziell für Kinder


Nutzer von Uber & Co. müssen bislang volljährig sein, und HopSkipDrive will genau die dadurch entstehende Lücke nutzen. Gegründet von drei Müttern ist eine ausgeklügelte 15-Punkte-Zertifizierung von neuen Fahrern der Kern des Sicherheitskonzeptes beim neu gegründeten Fahrservice für Kids. Eltern buchen zu vorgewählten Zeiten und können ihren Nachwuchs per GPS ständig tracken.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: ,