TESTS & SCIENCE

07. Sep 2017

5G-Testfeld und neue Cloudbasierte-Autoservices


Vodafone hat am Aldenhoven Testing Center (ATC) ein Testfeld mit der 5G-Mobilfunktechnologie eröffnet. Dort testet nun u.a. der Entwickler FEV mit e-Horizon eine serverbasierte Reichweitenvorhersage für E-Autos, die u.a. die Verkehrslage und das Höhenprofil mit einberechnet. Zudem soll ein Warnsystem vor relevanten Gefahrenstellen im Umfeld warnen.
itsinternational.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

02. Feb 2017

FEV gründet globales Smart-Vehicle-Center


An einem Standort bündelt der Zulieferer u.a. Kompetenzen rund um Fahrerassistenz-, Infotainment- und Telematiksysteme, Car2X-Kommunikation sowie die eng verknüpfte Cybersicherheit. Das sogenannte Center of Excellence untersteht dabei direkt dem Elektronik-Vizepräsident Nordamerika, Stephan Tarnutzer.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

01. Dez 2016

Audi- & FEV-Personalien


Die Ingolstädter haben mit Peter Mertens einen neuen Entwicklungsvorstand im Team. Der promovierte Ingenieur kommt vom Konkurrenten Volvo und war zuvor u.a. als Chef einer Telematik-Firma tätig. Beim Entwicklungsdienstleister FEV leitet Michael Hog nun die Sparte Fahrzeugentwicklung und berichtet direkt an den COO des Unternehmens.
manager-magazin.de >> (Audi), automobil-industrie.vogel.de >> (FEV)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

24. Nov 2016

FEV rüstet sich für Mobilitätszukunft


Der Entwicklungsdienstleister stärkt sein Portfolio für zukünftige Mobilitätskonzepte und übernimmt mit Imperia einen Spezialisten zur Leichtbau-Karosserieentwicklung. Künftig sollen dann Hersteller ganzheitlich vom automobilen Grundgerüst bis zur Automatisierungs- und Vernetzungtechnik unterstützt werden.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Nov 2016

Ingenieur-Dienstleister stärkt Vernetzungsparte


Um die Marktentwicklung in Richtung Connectivity und Assistenzsysteme mitzugehen, stellt die Aachener FEV seine Sparte Electronics und Electrification personell neu auf. Der bisherige Europa-Verantwortliche Thomas Hülshorst übernimmt die globale Verantwortung, Jürgen Ogrzewalla rückt für ihn auf.
springerprofessional.de >>

Schlagwörter: