STARTUP MONITOR

05. Dez 2017

Innogy und Trilux investieren


Das Münchner Startup eluminocity entwickelt Straßenbeleuchtung, die auch als Ladepunkte für Elektrofahrzeuge und für Smart-City-Sensorik genutzt werden können. Mit dem Energiekonzern Innogy und den Lichtspezialisten Trilux investieren zwei strategische Investoren in das 2014 gegründete Unternehmen.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: , ,