NEWS & MARKETS

26. Okt 2017

Delphi kauft Nutonomy


Der US-Zulieferer will ähnlich wie andere Anbieter auch eine eigene Plattform fürs autonome Fahren auf den Markt bringen. Dafür hat er nun das aus der Eliteuni MIT ausgegründete Startup Nutonomy für rund 450 Mio. U$ übernommen. Beide Firmen haben u.a. bereits bei einem Selbstfahrtechnik-Projekt in Singapur zusammengearbeitet und bündeln nun ihre Kompetenzen.
cnet.com >>

– Textanzeige –
EVS 30 RecapEVS30 begeistert Fachwelt – Rekordbeteiligung mit 9.500 Experten aus 58 Ländern: Das 30. International Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS30) in Stuttgart hat alle Erwartungen weit übertroffen. Dank der Unterstützung der engagierten Partner aus den e-mobil BW-Netzwerken „Cluster Elektromobilität Süd-West“ und „Brennstoffzelle BW“ konnten wichtige Impulse für die Branche gesetzt werden. Der Film zum Event zeigt dynamisch und emotional ein Konzentrat der 3 Tage. Film ab! www.e-mobilbw.de

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

05. Okt 2017

Delphi-Powertrain wird zu Aptiv PLC und Delphi Technologies


Der Zulieferkonzern  Delphi treibt die Anfang des Jahres angekündigte Abspaltung der Powertrain-Sparte voran. Der Bereich soll künftig in die Firmen Delphi Technologies und Aptiv PLC umstrukturiert werden, wobei Letztere sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Techniken für aktive Sicherheit, autonomes Fahren, Nutzererlebnis und Konnektivität fokussieren wird.
elektroniknet.de >>

– Textanzeige –
Cluster Elektromobilität Süd-West zeigt starke Präsenz zur EVS30Cluster Elektromobilität Süd-West zeigt starke Präsenz zur EVS30: Als einer der bedeutendsten Verbünde für die Mobilität der Zukunft bündelt der Cluster Elektromobilität Süd-West die Technologiekompetenzen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Zur EVS30 vom 9.-11. Oktober in Stuttgart gestaltet das von der Landesagentur e-mobil BW koordinierte Clusternetzwerk mit zahlreichen Beiträgen aktiv das Konferenz- und Messeprogramm. Vernetzen Sie sich mit den über 125 Clusterpartnern. Programmübersicht (PDF). www.emobil-sw.de

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

28. Sep 2017

Blackberry sichert Delphi-Plattform


Der Kommunikationsspezialist Blackberry QNX kooperiert nun mit dem Zulieferer Delphi. Zusammen wollen sie die Delphi-Plattform CSLP zum autonomen Fahren noch stärker gegen IT-Angriffe absichern, so die funktionale Sicherheit verbessern und damit den geplanten Marktstart in 2019 ermöglichen.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

26. Sep 2017

Quanergy vor Börsengang?


Das LiDAR-Startup Quanergy soll bereits bei verschiedenen Banken vorstellig geworden sein, weil ein potentieller Börsengang für 2018 ausgelotet werden soll. Damit wäre Quanergy eines der ersten Startups in dem Bereich autonomes Fahren, das direkt an die Börse gehen würde. Investoren sind aktuell u.a. Daimler, Delphi und Samsung.
autonews.com >>

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

22. Aug 2017

Delphi investiert in israelisches Startup


Das auf Solid-State-LiDAR spezialisierte Unternehmen Innoviz konnte den Zulieferer Delphi als Partner und als Investor gewinnen. Die Innoviz-Technik wird zukünftig in Delphi-Produkten verbaut. Innoviz hatte erst im Winter 2016 den Stealth-Mode verlassen und auch Magna bereits als Partner gewinnen können.
itsinternational.com >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

17. Aug 2017

Fiat Chrysler tritt Autonom-Allianz bei


Der italo-amerikanische Autobauer hat sich der prominent besetzten Allianz aus BMW, Intel, Mobileye, Continental & Delphi zur Automatisierung von Fahrzeugen angeschlossen. Fiat Chrysler soll dabei Ingenieurteams zur weiteren technischen Entwicklung und die eigene Vertriebsstärke für den US-Markt einbringen.
automobilwoche.de >>, cnbc.com >>

– Textanzeige –
auto-mat.chauto-mat.ch – das Webportal mit News und Stories aus der Welt der automatisierten Mobilität. Im November 2016 hat die Mobilitätsakademie AG auf Initiative des Bundesamts für Strassen (ASTRA) und des Touring Club Schweiz (TCS) das Portal auto-mat.ch lanciert. Es bietet einen Überblick über Berichterstattungen, Studien und Beiträge zum Thema automatisierte Mobilität und fasst die verfügbaren Informationen zusammen. Auf dem Portal finden Sie zudem Antworten auf Fragestellungen zu rechtlichen, gesellschaftlichen und ethischen Aspekten rund um die selbstfahrende Mobilität. auto-mat.ch

Schlagwörter: , , , , ,

PEOPLE

08. Jun 2017

Glen De Vos


Glen De Vos„Wir betrachten das nicht als Demonstration oder Experiment, sondern als entscheidenden Schritt zu einem kommerziellen Betrieb.“

Glen De Vos ist Technologiechef bei Delphi und kündigt recht selbstbewusst an, wo die Reise hingehen soll. Ab dem kommenden Jahr will der Zulieferer Delphi gemeinsam mit dem französischen Transportunternehmen Transdev selbstfahrende Minibusse und Taxis in Paris und Rouen testweise fahren lassen.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

18. Mai 2017

Delphi stößt zu BMW, Intel & Mobileye


Der Zulieferer ist nun der vierte Partner der Allianz zur Entwicklung eines skalierbaren Systems zum autonomen Fahren. Dabei soll Delphi in der Entwicklung helfen und insbesondere als Systemintegrator der Neuentwicklungen in etwaige Kundenfahrzeuge fungieren.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

11. Apr 2017

Delphi investiert in Otonomo und Valens


Der Zulieferer hat in den Chipentwickler Valens und in Otonomo investiert. Otonomo entwickelt Lösungen zur Monetarisierung von Fahrzeugdaten über eine Onlineplattform. Valens setzt auf die HDBaseT-Automotive-Technologie für das vernetzte Auto. Otonomo konnte in der aktuellen Finanzierungsrunde 25 Mio. U$ und Valens 60 Mio. U$ an Venture Capital einsammeln. Delphi hat neben den Investments auch die engere Zusammenarbeit mit beiden Unternehmen vereinbart.
cnet.com >> (Otonomo); globes.co.il >> (Valens); all-electronics.de >> (Koops)

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

16. Feb 2017

Neuer CTO bei Delphi


Glen De Vos wird bei dem Zulieferer ab 1. März Jeff Owens ablösen. De Vos war vorher u.a. für den Bereich Fahrzeugautomation sowie die Elektronik-Software verantwortlich. Als künftiger CTO ist er für die Innovationstechnologien zuständig und berichtet direkt an CEO Kevin Clark.
all-electronics.de >>

Schlagwörter: